Anforderungsprofil

Die AFT-Group ist ein erfolgreicher Systempartner für Materialflusslösungen, welcher im internationalen Umfeld bei namhaften Automobilherstellern, in Kliniken und in der Industrie tätig ist. Das Produktspektrum reicht von Bodenfördertechnik, über Lagertechnik bis zu Hängefördertechnik. 300 MitarbeiterInnen projektieren, vertreiben und konstruieren weltweit Neuanlagen oder Erweiterungen von Bestandsanlagen, jeweils auf den individuellen Kundenbedarf ausgerichtet. Durch die Entwicklung innovativer Techniken ist die AFT-Group seit mehr als 30 Jahren ein geschätzter Partner für Projekte in der Intralogistik. Für unseren Standort in Bautzen, Deutschland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Leiter Engineering (m/w/d)

AFT Group

 

Wir suchen für die Position Leiter Engineering einen kompetenten und kommunikativen Koordinator, der sich mit innovativen Ideen einbringt, stets mit klarem Kopf den Überblick behält und dabei die dazu erforderlichen unternehmerischen Entscheidungen trifft. Er kann die Unternehmensziele erfolgreich, effizient und kostenorientiert in einem mittelständigen Unternehmen umsetzen. Er ist verantwortlich für die administrative Umsetzung der technischen Anforderungen des Kunden und der Projektleitung in Bezug auf Termine, Kosten und Qualität. Er agiert als wichtige Schnittstelle zu den Bereichen Projektleitung, Vertrieb, Produktion, Kaufmännische Leitung und ist für die fachliche und disziplinarische Führung der Abteilungen Konstruktion, Layout, Maschinensicherheit und Dokumentation verantwortlich.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche, organisatorische und disziplinarische Führung der Abteilung Technik und alle damit verbundenen Tätigkeiten
  • Sicherstellung der termin- und kostengerechten Projektbearbeitung und der notwendigen Qualität
  • Kapazitive Abstimmung des Mitarbeitereinsatzes mit dem Projektleiter und Gruppenleiter unter Berücksichtigung des Projektterminplanes
  • Planung und Sicherstellung der notwendigen Ressourcen entsprechend den Projektanforderungen
  • Organisation von Weiterbildungen der Mitarbeiter entsprechend der strategischen Vorgaben
  • Sicherstellung der Einhaltung relevanter Gesetze, Richtlinien sowie Kundenvorgaben
  • Unterstützung der Projektleitung und des Einkaufs bei der technischen Klärung von Beanstandungen des Kunden oder beim Lieferanten
  • Vereinheitlichung und Weiterentwicklung von Konstruktionsgrundsätzen
  • Sicherstellung der Maschinensicherheit von Anlagen und Baugruppen nach den gültigen Normen
  • Unterstützung bei der Entwurfs- und Komplettkonstruktion kompletter Anlagen und Baugruppen sowie Bauteilberechnungen
  • Planung und Sicherstellung von F&E Aktivitäten entsprechend der strategischen Vorgaben
  • Durchsetzung der Unternehmensinteressen gegenüber den Kunden

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Technisches Studium (Universität, FH, DH) mit der Fachrichtung Maschinenbau / Fördertechnik oder vergleichbar
  • Kenntnisse in Office / ERP, Inventor, AutoCAD und Profile
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im Sonderanlagenbau und Bereich Fördertechnik, in der Projektierung von technisch anspruchsvollen Produkten im Maschinen- und Anlagenbau
  • Analytische und effiziente Vorgehensweise, Selbstständigkeit sowie ein hohes Engagement und ausgeprägtes Kostenbewusstsein
  • Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Organisationsgeschick und einen klaren Blick für Prioritäten
  • disziplinarische Führungserfahrung von Mitarbeitern
  • Verhandlungsstarkes und sicheres Auftreten
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Hohe Belastbarkeit und Reisebereitschaft

Wir bieten

  • Eine spannende Herausforderung in einem mittelständisch geprägten Unternehmen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Selbstständiges Arbeiten mit kurzen Entscheidungswegen
  • Dynamische und motivierte Teams sowie engagierte Führungskräfte
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Intensive Einarbeitung
  • 30 Tage Urlaub
  • Gleitende Arbeitszeiten
  • Persönliche Weiterbildungsangebote (intern & extern)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Mitarbeiterrabatte bei ausgewählten Lieferanten
  • Firmenfahrrad und Guthabenkarte
  • Firmenevents

Equal Opportunities Statement (Erklärung zur Chancengleichheit):

Die AFT Group ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit, der sich für die Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds einsetzt, in dem alle Mitarbeiter*innen ermutigt werden, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, und in die individuellen Unterschiede geschätzt und respektiert werden. Alle qualifizierten Bewerber*innen werden für eine Beschäftigung berücksichtigt, unabhängig von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Alter, nationaler Herkunft, Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Merkmalen.

 

 

Ihre Betroffenenrechte

Als Betroffener der Datenverarbeitung stehen Ihnen die nachfolgenden Rechte zu. Sofern Sie von diesen Rechten Gebrauch machen wollen, wenden Sie sich hierzu bitte an: Datenschutz@aftbz.de

- Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO

- Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO

- Recht auf Löschung Ihrer Daten nach Art. 17 DSGVO

- Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung nach Art. 18 DSGVO

- Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO

Zudem haben Sie nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Der Widerspruch ist in diesem Fall zu begründen.

 

Wenn Sie Lust auf eine neue Herausforderung haben und sich in der Stellenbeschreibung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Einstellungstermin und Ihren Gehaltsvorstellungen.

 

AFT Förderanlagen Bautzen GmbH & Co.KG
Robert Hänsel
Edisonstr. 1
02625 Bautzen
Tel.: +4935913788505
http://www.aft-group.de
E-Mail: Robert.Haensel@aftbz.de