In Forschungsprojekten am Technologie Campus Freyung arbeiten Sie an Hochfrequenzsystemen, um die Sicherheit im Luftraum mittels Signalanalyse, Transponder und Geo-Awareness-Systeme zu erhöhen. Daneben arbeiten Sie auch am Aufbau von drohnenbasierten 5G Anwendungen sowie an Sensoranwendungen für Ambient Assisted Living Lösungen. Ein wesentliches übergreifendes Thema bildet dabei die Analyse von Daten mit Methoden des Maschinellen Lernens. Wesentliche Datenquellen für die Auswertungen liefern Software Defined Radio Systeme sowie Sensornetze.

 

 

Am Technologie Campus Freyung bieten wir daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine befristete Stelle in Vollzeit bis 30.04.2023 als:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Elektrotechnik / Angewandte Informatik

Aufgabenschwerpunkte:

- Entwicklung von Datenübertragungs- und Datenanalysesystemen auf Basis von Software Defined Radio

- Analyse von Hochfrequenz- und Sensordaten mit Maschinellem Lernen

- Mitarbeit bei der Entwicklung von 5G-Anwendungen

- Entwicklung von Sensorlösungen und Sensorvernetzung für Ambient Assited Living Anwendungen

- Mitarbeit in nationalen und internationalen Forschungsprojekten sowie im Bereich der Auftragsforschung

- Mitarbeit bei der Beantragung von Fördermitteln

- Verfassung wissenschaftlicher Publikationen und deren Präsentation

- Koordination mit Projektpartnern und Projektmitarbeitern

 

Unsere Anforderungen:
 

- Diplom-Ingenieur / Master Elektro- und Informationstechnik, Angewandte Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation

- Vertiefte Kenntnisse im Bereich Nachrichtentechnik und digitaler Signalverarbeitung

- Idealerweise Kenntnisse im Bereich Software Defined Radio, Machine Learning und Sensoranwendungen

- Vertiefte Programmierkenntnisse in C, C++, Python

- Sicheres Auftreten, belastbar, kommunikativ

- Strukturierte, selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise

- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

https://bmgmt.th-deg.de/apply.php

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Technische Hochschule Deggendorf, Christina Pfeffer, Personalreferentin
Tel. +49 991 3615-243, Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf