Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen nicht nur positive Rankings, sondern auch die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, unserer Absolventinnen und Absolventen sowie unserer gesamten Hochschulfamilie in Lehre, Wissenschaft und Verwaltung. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheits­förderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.

An der Fakultät Angewandte Gesundheitswissenschaften bieten wir, in dem Projekt 3D-CAM, vom 01.08.2022 bis zum 28.02.2024 eine befristete Stelle in Teilzeit (20,05 Stunden) an als:

ärztliche wissenschaftliche Mitarbeiterin/ ärztlicher wissenschaftlicher Mitarbeiter (d/m/w)

Ärztliche/r wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (d/m/w)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Durchführung von mikrochirurgischen Operationen
  • Auswertung von wissenschaftlichen Ergebnissen
  • Verfassen von Publikationen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Humanmedizin oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Expertise und Erfahrung in der plastischen Chirurgie sowie der Mikrochirurgie
  • strukturierte, selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • Ein technisch sehr gut ausgerüstetes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Offenes, kollegiales und angenehmes Arbeitsklima mit Freiräumen zum Mitgestalten sowie eine flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeit
  • Eine tariflich festgelegte Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge (VBL)

 

Arbeitsorte der Stelle sind an der Technischen Hochschule Deggendorf, am Universitätsklinikum Regensburg und an der Universität Regensburg.

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L und wird bei Erfüllung der Einstellungsvoraussetzungen mit der Entgeltgruppe 13 bewertet. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bei ausländischen Hochschulabschlüssen ist zur abschließenden Beurteilung der Einstellungsvoraussetzungen im Laufe des Einstellungsverfahrens zwingend eine Zeugnisbewertung der ZAB vorzulegen (https://www.kmk.org/zab/zeugnisbewertung.html ).

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 03. Juli 2022 unter folgendem Link:

www.th-deg.de/stellenangebote


 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Technische Hochschule Deggendorf
Mitarbeiterin Innovative Rekrutierung
Julia Molnar, Tel. 0991/3615-5552
Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf