ExOne ist global führender Anbieter von Binder-Jet-3D-Drucktechnologie. Seit 1995 verfolgen wir unentwegt das Ziel, leistungsstarke 3D-Drucker zu liefern, die schwierigsten Herausforderungenn zu lösen und Innovationen zu ermöglichen. Unsere 3D-Drucksysteme verwandeln in kürzester Zeit Pulvermaterialien- Sand, Keramiken, Verbundstoffe und auch Metal- zu Präzisionsteilen, Metallgussformen und -kerne und innovativen Werkzeuglösungen. Industriekunden nutzen unsere Technologie, um Zeit und Geld zu sparen, Abfall zu reduzieren, ihre Fertigungsflexibilität zu verbessern sowie Designs und Produkte zu liefern, die mit traditionellen Herstellungsverfahren unmöglich waren.

Seit 2021 ist ExOne ein Tochterunternehmen von Desktop Metal (DM).

Unser Ziel ist, unseren Technologievorsprung auszubauen und unsere Marktposition weiter zu festi-gen. Möchtest Du uns auf dieser Mission begleiten?

Flache Hierarchien und „Du“ sind Teil unserer Unternehmenskultur.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort bei Augsburg (Gersthofen):

Werkstudent Materials Development (m/w/d)

Während des Semesters sind maximal 20 Arbeitsstunden pro Woche möglich. Während der Semesterferien kannst Du auch Vollzeit 35 Stunden arbeiten.

Der Bereich:

Wolltest du schon immer in einer der innovativsten Branchen- dem 3D-Druck- hinter die Kulissen blicken und lernen, was die Kundenanforderungen sind und wie man Spezialmaterialien qualifiziert? Dann bist du im Materials-Team genau richtig!

Die Abteilung ist verantwortlich für die Qualifizierung von Materialien, die für den Druckprozess notwendig sind und stellt sicher, dass der Druckprozess zuverlässig funktioniert und die gedruckten Teile den Anforderungen entsprechen. Hier testest Du welche Sande, Binder und Kombinationen am besten geeignet sind für unsere Prozesse. 

Deine Aufgaben:

  • Zuarbeit bei der Basisforschung im Sandlabor und an den S-Print Anlagen
  • Unterstützung bei der Evaluierung diverser Versuche
  • Übernahme von Langzeitversuchen
  • Übernahme der Wareneingangskontrolle für Consumables

Dein Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Grundstudium im Bereich Verfahrenstechnik, Materialwissenschaften, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen o.Ä.
  • Grundkenntnisse und Interesse an chemischen Prozessen und Verfahren
  • Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten, systematischen Untersuchungen und in der Versuchsplanung
  • Gute Selbstorganisation und Zuverlässigkeit, sowie sicherer Umgang mit MS-Office
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch sowie gute Kenntnisse in Englisch (Wort und Schrift)

Deine Vorteile:

  • Du bist mitten im Geschehen und arbeitest an realen Projekten als wichtiges Mitglied unserer Teams
  • Dein erlerntes Wissen kannst Du in die Praxis umsetzen
  • Du erhältst realistische Einblicke in die Anforderungen Deines zukünftigen Berufs
  • Du kannst wichtige Netzwerke für die Zeit nach Deinem Studienabschluss aufbauen

Wir bieten Dir:

  • tolle Verkehrsanbindung (2 Minuten zur A8, B2 und B17 sowie fußläufig Zuganbindung)
  • Kostenfreie Parkplätze und Fahrradstellplätze
  • Moderne Teeküchen mit verschiedenen Kaffeeprodukten
  • Vergünstigte Verpflegung in der hauseigenen Kantine mit abwechslungsreicher Salatbar sowie vegetarischen und fleischhaltigen Gerichten
  • Rabatte in Geschäften und Online-Shops
  • Regelmäßige Events, wie Sommerfest und Weihnachtsfeier

Wir bieten Freiraum für Innovation und intelligente Lösungen. 

Wenn Du Dich in einem internationalen Umfeld wohl fühlst, eine offene Gesprächskultur und „diversity in humanity“  schätzt, sende uns deine Bewerbung per E-Mail bewerbung@exone.com.

Bei Fragen im Vorfeld wende Dich gern an Renate Ratzenberger, Head of Human Resources unter der Nummer +49 821 65063 119.

ExOne GmbH | Daimlerstrasse 22 | 86368 Gersthofen | Germany | https://www.exone.com/