WERKSTATTLEITUNG (W/M/D)

Anstellung: ab sofort (unbefristet) | Zeitmodell: Vollzeit (39 Std.) | Arbeitsort: Bassum

Hier machen Sie den Unterschied:

Als Werkstattleitung unseres Standortes in Bassum sind Sie verantwortlich für unseren Arbeitsbereich und alle Abläufe unserer Produktion. Dabei übernehmen Sie die fachliche & disziplinarische Führung der Mitarbeitenden in den Arbeitsgruppen vor Ort. Als empathische Führungskraft mit planerischem Geschick erreichen Sie die jeweiligen Standortziele. Sie steuern die Produktionsabläufe und arbeiten eng mit unseren namhaften Kund:innen der regionalen Wirtschaft zusammen. Sie sehen die Produktion und Dienstleistungsaufträge als Teil unseres Kerngeschäfts, Menschen mit Behinderung Teilhabe- und Qualifizierungsangebote im Segment Arbeit zu bieten. 

 

Spannender Job mit zahlreichen Vorteilen, z. B.:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einer dynamischen & gleichzeitig sicheren Branche
  • Eine spannende Herausforderung in einem vielseitigen Unternehmen der Sozialwirtschaft
  • Eine ausgeglichene Work-Life-Balance dank Arbeitszeitkonto & geregelter Arbeitszeit
  • 30 Tage Jahresurlaub plus arbeitsfreie Tage am 24. und 31.12.
  • Ein faires Gehaltspaket inkl. Altersvorsorge & Jahressonderzahlung (angelehnt an TVöD-VKA)
  • Verantwortungsübernahme für ein sympathisches Team von bis zu 35 Personen
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen & Veränderungen in der Delme aktiv mitzugestalten
  • Eine Personal- und Führungskräfteentwicklung für Ihr persönliches & berufliches Vorankommen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, eine ergonomische Arbeitsumgebung & Firmen-Fitness
  • Employee Assistance Program (z. B. zur unabhängigen Beratung in herausfordernden Lebenslagen) 

Ihre zukünftigen Aufgaben im Detail:

  • Sie übernehmen die fachliche & disziplinarische Führung eines Teams von bis zu 35 Personen.
  • Sie ermitteln den Personalbedarf, wirken an Auswahlverfahren mit und strukturieren Arbeitsabläufe.
  • Sie entwickeln Ihr Team laufend weiter (z. B. durch Jahres-/Feedbackgespräche).
  • Sie gestalten Veränderungsprozesse aktiv mit und nehmen eine vermittelnde Rolle ein.
  • Sie tragen die betriebswirtschaftliche Verantwortung Ihres Standortes – hierfür arbeiten Sie Pläne aus, behalten relevante Kennzahlen im Blick und ergreifen zielführende Maßnahmen.
  • Sie wirken an der Produktionsplanung Ihres Standortes aktiv mit & haben Ihr Ohr am Markt.
  • Sie stellen sicher, dass relevante Vorschriften eingehalten werden (z. B. UVV, Arbeitsschutz).
  • Sie haben Lust, Abläufe zu optimieren und bringen gerne eigene Ideen ein. 

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Eine passende Qualifikation für die Aufgabe als Werkstattleitung, z. B. ein Studium im technischen bzw. betriebswirtschaftlichen Bereich oder eine Ausbildung mit Weiterbildung (z. B. Meister:in, Fachwirt:in)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Personalführung sowie Empathie, Gesprächskompetenz & Reflexionsvermögen
  • Großes Interesse an der Führung eines diversen Teams
  • Technisches Verständnis sowie die Fähigkeit, komplexe Abläufe zu verstehen und zu steuern
  • Organisatorisches/planerisches Geschick & betriebswirtschaftliches Know-how 

Die Delme-Werkstätten gGmbH fördert die Gleichstellung aller Mitarbeitenden und sieht in der Vielfalt ihrer Belegschaft einen großen Gewinn. Wir wünschen uns deshalb Bewerbungen von Menschen mit vielfältigen Hintergründen. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt eingestellt. Postalisch zugestellte Bewerbungen senden wir nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurück. Nutzen Sie für Ihre schriftliche Bewerbung unser Online Bewerbungsportal auf www.delme-wfbm.de/jobs | Kennziffer: 23056 

personalwesen@delme-wfbm.de


Delme-Werkstätten gGmbH . Personalwesen . Industriestraße 6 . 27211 Bassum . Telefon 04241 9301 9021/24/26 . www.delme-wfbm.de