Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen nicht
nur positive Rankings, sondern auch die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, unserer Absolventinnen
und Absolventen sowie unserer gesamten Hochschulfamilie in Lehre, Wissenschaft und Verwaltung. Attraktive
Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am
Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.
In der Fakultät Bauingenieurwesen und Umwelttechnik der Technischen Hochschule Deggendorf
bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt – befristet auf zunächst 2 Jahre - eine Stelle an als:

Werkmeister/in (d/m/w)

Werkmeister/in

Aufgabenschwerpunkte:

- Vorbereitung und Durchführung von studentischen Übungsveranstaltungen im Bereich Baustoffkunde

- Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von studentischen Übungsveranstaltungen im Bereich Grundbau, Vermessung und Wasserbau

- Mithilfe bei der Betreuung von studentischen Abschluss- und Projektarbeiten im Bereich Werkstoffkunde

- Durchführung von Materialprüfungen der Baustoffe (Baustoffprüfungen) und Herstellung von einschlägigen Baustoffproben

- Betreuung und Instandhaltung der Werkstoffkundelabore

- Überarbeitung und Aktualisierung von Praktikumsunterlagen mit Recherchen zum Aufbau neuer Praktikumsversuche

 

Unsere Anforderungen:

- Sie sind staatlich geprüfte/r Bautechniker/in im Bereich Hochbau oder Maurer- oder Betonbauermeister/in

- Idealerweise besitzen Sie einschlägige Berufserfahrung im Bereich Werkstoffe, insbesondere in der Verarbeitung von Baumaterialien und in der Baustoffprüfung

- Sie besitzen Fachkenntnisse zu allen maßgeblichen Gebieten der Baustoffe

- Mit den einschlägigen DIN-Normen und Herstellungsverfahren von Baustoffen sind Sie vertraut

- Ein sicherer Umgang mit MS-Office ist erforderlich

- Vorwissen zu Zeichenprogrammen und digitalen Methoden im Bauingenieurwesen, z.B. iTWO civil wäre wünschenswert

- Teamfähigkeit, Verhandlungs- und Organisationsgeschick sowie Verantwortungsbewusstsein und eine hohe Dienstleistungsorientierung runden Ihr Profil ab

- Zudem besitzen Sie einen Führerschein der Klasse B

 

Wir bieten Ihnen:

- Arbeiten in einem internationalen und intellektuellen Umfeld

- Eine flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeiten

- Eine tariflich festgelegte Jahressonderzahlung

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Technische Hochschule Deggendorf
Human Resource Management
Petra Stöckl, Tel. 0991/3615-718
Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf