Die Outlaw gGmbH ist ein bundesweiter Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit über 1.600 Mitarbeiter*innen und vielfältigen Angeboten im Bereich der Hilfen zur Erziehung und der Kindertagesbetreuung.

 

Die Outlaw gGmbH sucht zur Verstärkung des Teams in der Regionalen Geschäftsstelle in Halle zum 01.06.2018  für 30 Stunden/Woche  eine

Verwaltungsfachkraft

Kennziffer 5 18 60

 

Die Stelle ist als Elternzeitvertretung befristet.

 

 

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Übernahme  von Verwaltungsaufgaben, vorrangig im Bereich der Kindertagesbetreuung
  • Beantragung, Verwaltung und Abrechnung von ESF- Projektfördermittel
  • Zuarbeiten für die zentrale Verwaltung
  • allgemeine  Aufgaben der  Büroorganisation

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse in der Buchhaltung und im Zuwendungsrecht
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
  • freundlicher und offener Umgang im Kontakt mit internen und externen Partnern
  • idealerweise berufliche Erfahrung in einem Unternehmen der Sozialwirtschaft

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein freundliches und aufgeschlossenes Team an Arbeitskolleg*innen
  • eine leistungsgerechte Vergütung 
  • großzügige Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • Mitarbeit in einem lebendigen Unternehmen

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Formular auf unserer Homepage ( www.outlaw-ggmbh.de ) oder per E-Mail.