Anforderungsprofil

Die AFT-Group ist ein erfolgreicher Systempartner für Materialflusslösungen, welcher im internationalen Umfeld bei namhaften Automobilherstellern, in Kliniken und in der Industrie tätig ist. Das Produktspektrum reicht von Bodenfördertechnik, über Lagertechnik bis zu Hängefördertechnik. 300 Mitarbeiter/innen projektieren, vertreiben und konstruieren weltweit Neuanlagen oder Erweiterungen von Bestandsanlagen, jeweils auf den individuellen Kundenbedarf ausgerichtet. Durch die Entwicklung innovativer Techniken ist die AFT-Group seit mehr als 30 Jahren ein geschätzter Partner für Projekte im innerbetrieblichen Materialfluss.

Für unseren Standort in Schopfheim, Deutschland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

Technischer Redakteur und CE-Beauftragter (m/w/div.)

AFT Group

Die Position

Als Technischer Redakteur (m/w/div) sind Sie verantwortlich für die Erstellung von technischen Produktdokumentationen gemäß Maschinenrichtlinien und Kundenvorgaben 
sowie die selbstständige Recherche der dazu benötigten Informationen. Für die Einholung und Abstimmung von Informationen arbeiten Sie intern mit den Abteilungen Vertrieb,
Bauleitung, Konstruktion, Elektrik und Projektleitung zusammen. Auch verbundene Unternehmen der AFT-Group und Sublieferanten gehören zu Ihren Ansprechpartnern.

Als CE-Beauftragter (m/w/div) sind Sie die zentrale Anlaufstelle für Fragen zur Maschinenrichtlinie, insbesondere zum Thema Erweiterungen und Umbauten von Bestandsanlagen. 

Ihre Aufgaben

  • Sie erstellen gemäß Maschinenrichtlinien anwenderorientierte technische Produktdokumentationen, grafische Darstellungen, Betriebs- und Wartungsanleitungen, Schulungsunterlagen sowie Ersatzteilkataloge und Servicedokumentationen
  • Sie klären mit Kunden projektbezogene Fragen hinsichtlich Herstellersicht zur Maschinenrichtlinie, Struktur und Terminkette der technischen Dokumentation und unterstützen so aktiv unsere Projektleitung
  • Erstellen der Unterlagen zur Maschinenrichtlinie für unsere Technische Leitung oder unsere Kunden
  • Inhalte aus den im Projekt bereitgestellten Gefährdungs- und Risikobeurteilungen für die technische Dokumentation ableiten
  • Zusammenstellen und Archivieren der Nachweisdokumentation gemäß den Maschinenrichtlinien
  • Koordinierung der Übersetzungen in Fremdsprachen
  • Austausch und Nachhalten von Informationen unserer Sublieferanten und Dienstleister
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der vorhandenen Prozesse zur Standardisierung unserer technischen Dokumentationen hinsichtlich der Struktur, Darstellung und Modularisierung für sämtliche Produktbereiche unseres Hauses

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Gebiet der Technischen Redaktion, respektive in der Technischen Fachübersetzung oder eine Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/div) Maschinenbau
  • Kenntnisse in der Bewertung von "Wesentlichen Veränderungen" und "Gesamtheit von Maschinen" gemäß Maschinenrichtlinien
  • Erfahrung in der Auswertung technischer Daten und Umsetzung technischer Sachverhalte in einer klaren, anschaulichen und rechtssicheren Formulierung
  • Ausgeprägtes technisch-analytisches, sowie ganzheitliches Denkvermögen
  • Kenntnisse im Umgang mit Normen (ISO 20607, EN 82079 und gerne mehr)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, ERP, EDM, CAD und idealerweise mit den gängigen Redaktionstools
  • Ein sicherer Umgang mit Kundensystemen wie z. B. Daimler SLE oder VW KSL-Editor ist wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Ausdrucksweise und technisches Verständnis
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • Selbstständiges Arbeiten bei flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen
  • Dynamische und motivierte Teams sowie engagierte Führungskräfte
  • Eine wertschätzende Firmenkultur, die auf Vertrauen und offenem Feedback basiert
  • Intensive Einarbeitung
  • Gleitende Arbeitszeiten
  • Mitarbeitervorteile durch eine Kooperation mit der Fitnesskette MAXX!
  • JobRad

Das sind die abwechslungsreichen Aufgaben, die Sie suchen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte teilen Sie uns Ihren möglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung mit. 

AFT Automatisierungs- und Fördertechnik GmbH & Co.KG
Tanja Winterhalter
Tel.: +49762239980
https://www.aft-group.de/