Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen nicht nur positive Rankings sondern auch die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, unserer Absolventinnen und Absolventen sowie unserer gesamten Hochschulfamilie in Lehre, Wissenschaft und Verwaltung. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.


Vorbehaltlich der formalen Bewilligung im Rahmen des Projektes „ProForTHD“ (Gewinnung und Entwicklung professoralen Personals für eine forschungsstarke Hochschule) bieten wir im Referat Digitalisierung und Innovative Lehre, innerhalb des Zentrums für Studium und Lehre, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine bis 31. März 2027 befristete Stelle in Vollzeit an als:

Technische Mitarbeiterin / Technischer Mitarbeiter (d/m/w) im Bereich Medientechnik

Ihr Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie sind eigenständig zuständig für die Medienproduktion wie Erstellung von Podcasts und Videos.
  • Des Weiteren gehören die medientechnische Umsetzung von Lerninhalten und die technische Beratung der Lehrenden zu Ihren Aufgaben.
  • Sie übernehmen die Durchführung von technischen Schulungen für die Lehrenden, die Einführung von Lehrenden in die digitalen Elemente und den technischen Support (Unterstützung bei Live-Online-Vorlesungen, etc.).

 

Unsere Anforderungen:  

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) im Bereich Medientechnik, Informationstechnologie oder ein vergleichbares Studium bzw. eine vergleichbare Qualifikation mit.
  • Sie haben Interesse und Affinität für digitale Lehre und Mediendidaktik.
  • Sie besitzen Erfahrungen im Lernmanagementsystem Moodle, in Videokonferenzsystemen und in der Medienproduktion.
  • Die Bereitschaft, sich in neue Systeme einzuarbeiten, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

 
Wir bieten Ihnen:
  • Einen agilen und modernen Arbeitsplatz in einer rasant wachsenden Studien- und Wissenschaftseinrichtung.
  • Arbeiten in einem internationalen und intellektuellen Umfeld.
  • Eine flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeiten.
  • Zudem gibt es eine tariflich festgelegte Jahressonderzahlung.

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L. Personen mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 18. April 2021 unter folgendem Link:      

www.th-deg.de/stellenangebote                                                                                             

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Technische Hochschule Deggendorf
Personalreferentin
Lisa Biereder, Tel. 0991/3615-283
Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf