Teamleiter (m/w/d) Wirtschaftlichkeitsprüfung

am Standort Dortmund

Unterstützen Sie unsere Gemeinsamen Prüfungseinrichtungen als Teamleiter*in zum nächstmöglichen Termin, zunächst befristet auf 2 Jahre.

Die Gemeinsamen Prüfungseinrichtungen (Prüfungsstelle und Beschwerdeausschuss der Ärzte und Krankenkassen Westfalen-Lippe) führen die Wirtschaftlichkeitsprüfung der Behandlungs- und Verordnungsweise aller an der vertragsärztlichen und -psychotherapeutischen Versorgung teilnehmenden Ärzte und Psychotherapeuten in Westfalen-Lippe durch.

Ihre Aufgaben:

  • Führung und Motivation von MitarbeiterInnen in einem komplexen Aufgabenfeld
  • Sicherstellung der fachlichen und organisatorischen Arbeitsabläufe
  • Organisatorische Unterstützung des unabhängigen Vorsitzenden des Beschwerdeausschusses
  • Bearbeitung und Ausarbeitung von Prüfverfahren und Beschlussfassungen der Prüfungsstelle/des Beschwerdeausschusses
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen des Beschwerdeausschusses sowie Sitzungsteilnahme
  • Kommunikation mit den Vertragspartnern
  • Beurteilung der Wirtschaftlichkeit von ärztlichen und ärztlich verordneten Leistungen
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in medizinische und pharmakologische Sachverhalte

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium aus dem gesundheitsökonomischen Umfeld oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Idealer Weise vertragsarztrechtliche Grundkenntnisse
  • Führungskompetenz und -erfahrung
  • Methodische, ziel- und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Erfahrung in der Darstellung komplexer Sachverhalte in Wort und Schrift
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Flexibilität, Integrität und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.07.2021. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an.

Bewerbungsmöglichkeit

Nutzen Sie bitte ausschließlich unser Online-Portal unter karriere-kvwl.de. Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2021-56.

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Jana Krutzki, Tel. 0231/9432-3174

Ihre Vorteile bei der KVWL

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Förderung von ÖPNV-Tickets
Förderung von ÖPNV-Tickets
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
moderne Arbeitsumgebung
Moderne Arbeitsumgebung
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Jobrad-Förderung
Jobrad-Förderung
mobiles Arbeiten
mobiles Arbeiten
Kostenlose Getränke
Kostenlose Getränke