Wir sind die Novitas BKK: Fast 400.000 Menschen verlassen sich auf unsere rund 930 Beschäftigten an 34 Standorten. Wir entwickeln uns in einem lebendigen Prozess zur fürsorglichsten Krankenkasse. An diesem Prozess wirken Sie durch Ihre Mitarbeit aktiv mit!

Sie begeistern sich für eine Stelle mit Führungsverantwortung und interessieren sich für das breitgefächerte Tätigkeitsspektrum des Personalwesens? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Ab sofort suchen wir für unsere Abteilung Verwaltungsservice am Standort Duisburg eine/n

Teamleiter/in Personal/Entgelt (m/w/gn)

in Teilzeit oder Vollzeit.

Zu Ihrem zukünftigen mit großer Eigenverantwortungausgestatteten Aufgabengebietgehört die:

  • Sicherstellung eines effizienten Ablaufs aller operativen HR-Prozessewie des On- und Offboarding-Prozesses, Disziplinarmaßnahmenund einer rechtssicheren Personalsachbearbeitung
  • Beratung und Betreuung unserer Führungskräftebei allen operativen HR-Themen sowie sämtlichen personal- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Personalführung des Teams Personal/Entgelt mit 10 Mitarbeitern im Sinne unserer Unternehmensstrategie
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Überwachung des Personalkostenbudgets
  • Konzeption und Umsetzung personalwirtschaftlicher Konzepte zur Optimierung des Personaleinsatzes
  • Personelle Verantwortungder monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungsowie die Sicherstellung desmonatlichen Personalkostenreportings
  • Pflege und Weiterentwicklung der eingesetzten HR-Software z. B. Entgelt, Zeiterfassung, Personalinformationssystem und digitale Personalakte
  • Sicherstellung der Umsetzung der Strategie/vertrieblichen Ausrichtung
  • Aktive Mitarbeit in abteilungsübergreifenden Arbeitsgruppen

Wir wünschen uns:

  • Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt HR bzw. eine erfolgreich abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung mit Zusatzqualifikationen im Bereich HR
  • Mehrjährige Berufserfahrung im operativen HR mit Führungserfahrung, idealerweise im Gesundheitswesen
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Tarif- und Sozialversicherungsrecht
  • Aufgeschlossenheit gegenüber neuen HR-Trends und HR-Systemen
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Servicebereitschaft sowie Termintreue
  • Ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen sowie eine wertschätzende, gute offene Kommunikation und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Die Unterstützung Ihrer Einarbeitung in die neue Führungsaufgabe durch zielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen, deren Teilnahme zwingende Voraussetzung zur Erfüllung der Anforderungen an die Stelle ist
  • Modernen Arbeitsschutz, ein ausgeprägtes Gesundheitsmanagement sowie eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie z. B. in Form von situativer Telearbeit / mobiles Arbeiten
  • Eine Vergütung nach den aktuellen tariflichen Bestimmungen, abhängig von der Qualifikation und der Berufserfahrungsowie eine betriebliche Altersversorgung als Baustein für IhreindividuelleRentenversorgung

Schwerbehinderte Bewerber/innen (m/w/gn) werden bei gleicher Eignung/Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Können wir Sie für diese Herausforderung begeistern? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen, vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ihre Bewerbung können Sie über folgenden Link hochladen:
https://www.novitas-bkk.de/ueber-uns/karriere/onlinebewerbung/

Für Fragen steht Ihnen unser Recruiting-Team unter der Telefonnummer 0203/545-8630 gerne zur Verfügung.