* Robert-Koch-Krankenhaus Apolda GmbH * Jenaer Straße 66 * 99510 Apolda *

Für die Mitarbeiter unserer Klinik gilt, dass sie nicht nur die ihnen anvertrauten Patienten auf fachlich-medizinisch hohem Niveau behandeln, sondern dass sie diesen Menschen mit Freundlichkeit, Offenheit für deren Probleme und Warmherzigkeit entgegenkommen. Die Einheit zwischen Psyche und Körperlichkeit steht für uns im Mittelpunkt unserer Betrachtungsweise.

 

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir zur unbefristeten Anstellung einen

TECHNISCHEN LEITER (m, w, d)

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für den sicheren Betrieb der tech­ni­schen Anlagen einschließlich der Medizintechnik
  • Personalführung und Einsatzplanung
  • Unterstützung und Überwachung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften im Zusammenhang mit der Nutzung technischer und medizintechnischer Geräte und Anlagen
  • Integration von medizintechnischen Geräten und Systemen ins IT-Netzwerk, Inbetriebnahme und Administration vernetzter Systeme
  • Durchführung von Wartungs- und Instandsetzungsmaßnahmen technischer und medizintechnischer Geräte und Anlagen
  • Beratung und Unterstützung der Klinikleitung bei Inves­ti­tionsmaßnahmen, der Beschaffung von Anlagen und Geräten sowie deren Integration in den Krankenhaus­be­trieb unter wirtschaftlichen Kriterien
  • Mitwirkung bei und Umsetzung von organisatorischen sowie technischen Prozessabläufen
  • eigenverantwortliche Organisation, Koordination und Betreuung der gesamten baulichen und technischen Maßnahmen
  • Planung, Durchführung und Überwachung aller not­wendigen Prüfungen sowie der Instandhaltungs- und Unterhaltsmaßnahmen
  • Überwachung und Steuerung der Betriebskosten

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Technik/ Medizintechnik. Krankenhausbetriebstechnik, Versorgungs-/Elektrotechnik
  • mehrjährige Berufserfahrung im Krankenhausbereich wünschenswert
  • umfangreiche Kenntnisse der technischen und bau­recht­lichen Normen und Richtlinien
  • Erfahrung bei Ausschreibungen von Bauleistungen
  • sicherer Umgang mit moderner Informations­technologie
  • Führungskompetenz, Verhandlungsgeschick und unternehmerisches Denken sowie eine hohe Einsatz­bereitschaft
  • Sie arbeiten gern im Team und überzeugen mit einer positiven Einstellung, Dienstleistungsmentalität sowie selbständigen, qualitätsorientierten Arbeiten.
  • Sie verfügen über gute deutsche Sprachkenntnisse und den Führerschein der Klasse B.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine individuelle Einarbeitung in einer freundlichen Arbeitsatmosphäre, getragen von einem motivierten und aufgeschlossenen Team, kurze Wege und flache Hierarchien. In diesem Umfeld übernehmen Sie verantwortungsvolle Aufgaben und erhalten Freiraum für Gestaltungsmöglichkeiten. Die Vergütung entspricht dem Anforderungsprofil und Ihren einschlägigen Berufserfahrungen.

 

Unsere Klinik hat ihren Sitz in der Kreisstadt Apolda des mittelthüringischen Landkreises Weimarer Land. Neben zahlreichen Naherholungsgebieten sowie attraktiven Bildungs-, Freizeit- und Kulturangeboten verfügt der Standort über eine hervorragende Infrastruktur. Durch eine gute Autobahnanbindung können die naheliegenden Städte Weimar, Jena und Erfurt schnell erreicht werden.

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung das Online-Formular, schreiben uns per E-Mail oder rufen einfach an.

 

 

Die Robert-Koch-Krankenhaus Apolda GmbH, Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena, ist ein Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit 200 Betten in den Fachabteilungen Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin, Innere Medizin, Anästhesiologie/Intensivtherapie, Schlafmedizinisches Zentrum, diagnostische und therapeutische Radiologie sowie Physiotherapie und Labordiagnostik.

 

Für Ihre Rückfragen steht Ihnen

der Geschäftsführer

Herr Uwe Koch

unter Telefon 03644 571001

gern zur Verfügung.


Jetzt bewerben