Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen nicht nur positive Rankings sondern auch die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, unserer Absolventinnen und Absolventen sowie unserer gesamten Hochschulfamilie in Lehre, Wissenschaft und Verwaltung. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.


Im Referat IT-Management der Abteilung IT-Zentrum bietet die Technische Hochschule Deggendorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in Vollzeit, zunächst befristet auf zwei Jahre, als:

Softwareentwickler/ Softwareentwicklerin (d/m/w)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • Entwicklung von Webanwendungen unter Berücksichtigung neuester Technologien
  • Planung, Konzeption und Analyse neuer Anwendungen und Schnittstellen in Zusammenarbeit mit Projektleitung und Fachabteilung
  • Sicherung eines hohen Softwarequalitätsstandards mit Hilfe geeigneter Verfahren in enger Zusammenarbeit mit dem Entwickler-Team
  • Betreuung und Aktualisierung von bestehenden Entwicklungen
  • Dokumentation und Anwenderschulung für entwickelte Anwendungen
Unsere Anforderungen:
  • abgeschlossenes Studium der Informatik, Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker/ Anwendungsentwicklung bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • praktische Erfahrung in der Webentwicklung mit Standards wie Java, Spring Boot, JavaScript, HTML und CSS
  • selbständiges Issue-, Task- und Release-Management
  • Softwareentwicklung im Team mit verteilter Versionsverwaltung (Git) und Projektmanagementtools (Jira)
  • Erfahrungen bei der Spezifikation von Schnittstellen (REST, JSON, HTTP)
  • gute Kenntnisse in relationalen Datenbanken (MariaDB, PostgreSQL, MS SQL Server)
Wir bieten Ihnen:
  • einen modernen Arbeitsplatz in einer rasant wachsenden Studien- und Wissenschaftseinrichtung, eingebettet zwischen Donau und Zentrum der Stadt Deggendorf
  • arbeiten in einem dynamischen Informatik-Team mit verschiedenen Tätigkeitsschwerpunkten
  • Freiräume zum Experimentieren und Ausprobieren neuer Technologien
  • eine flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • ein vielfältiges Angebot an Fortbildungsmöglichkeiten

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Gerne geben wir auch Berufsanfängern/ Berufsanfängerinnen eine Chance. Bei entsprechender Eignung unterstützen wir Sie bei der Durchführung eines berufsbegleitenden Studiums im Master- oder Bachelorbereich.


Bitte bewerben Sie sich bis zum 20. Juni 2021 unter folgendem Link:     
 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Technische Hochschule Deggendorf
Personalreferentin
Renate Rottenfußer, Tel. +49 991 3615-248
Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf