Das St.-Antonius-Hospital Eschweiler ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH-Aachen mit 398 Betten ein im Krankenhausplan ausgewiesenes und in der Region etabliertes medizinisches Kompetenz- und Gesundheitszentrum.

Wir suchen Sie im Rahmen einer Altersnachfolge zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Kfm. Angestellte(r) / Sachbearbeiter/in Einkauf (m/w/d)

in Vollzeit

 

Ihre Aufgaben:

  • Anfragenerstellung, Aufbereitung und Prüfung von Lieferantenangeboten
  • Bestellabwicklung, Terminverfolgung sowie Reklamationsbearbeitung
  • Rechnungskontrolle und Bearbeitung von Gutschriften
  • Preispflege und Anlage von Artikeln
  • Rechnungsanforderung
  • Retouren veranlassen
  • Produkt-/Lieferantenanalysen (Beschaffungsmarketing)
  • Durchführung von QS-Maßnahmen
  • Umsetzung und Ausbau E-Procurement

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes kfm. Ausbildung oder Vergleichbares
  • Berufserfahrung – möglichst im Gesundheitswesen – wäre von Vorteil
  • verbindliches Auftreten gegenüber Bedarfsträgern und Lieferanten
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • selbständige, strukturierte und exakte Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft und Engagement
  • gute EDV-Kenntnisse in MS-Office evtl. Kenntnisse im Umgang mit Warenwirtschafts- und Buchhaltungssysteme

Nach einem ersten Vorstellungsgespräch besteht die Möglichkeit zur Hospitation. Ihre permanente fachliche Fort- und Weiterbildung wird von uns aktiv unterstützt. Zudem bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen Team, eine attraktive und vollumfängliche Vergütungszahlung nach AVR Caritas und eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung.

Unsere Einrichtung hat sich der Umsetzung der Präventionsrahmenordnung (§ 3 der Ordnung zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt an Minderjährigen und schutz- oder hilfebedürftigen Erwachsenen für das Bistum Aachen) verpflichtet.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Covid-19 und Masern möglich.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung entsprechend berücksichtigt. 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, reichen Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über unser Onlineportal ein:

 

Für erste Rückfragen steht Ihnen Herr Dischinger, Leiter Einkauf, unter 02403/76-1104 gerne zur Verfügung.