Sachbearbeiter (m/w/d) mit Beschlussverantwortung

am Standort Dortmund

Unterstützen Sie den Beschwerdeausschuss der Ärzte und Krankenkassen Westfalen-Lippe bei der Durchführung der Wirtschaftlichkeitsprüfung vertragsärztlicher Leistungen zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit, zunächst befristet auf 2 Jahre.

Die Gemeinsamen Prüfungseinrichtungen (Prüfungsstelle und Beschwerdeausschuss der Ärzte und Krankenkassen Westfalen-Lippe) führen die Wirtschaftlichkeitsprüfung der Behandlungs- und Verordnungsweise aller an der vertragsärztlichen und – psychotherapeutischen Versorgung teilnehmenden Ärzte und Psychotherapeuten in Westfalen-Lippe durch.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Bearbeitung und Vorbereitung der Verfahren des Beschwerdeauschusses
  • Abfassen von Entscheidungsvorlagen und Beschlüssen für den Beschwerdeausschuss
  • Teilnahme an den Sitzungen des Beschwerdeausschusses mit Sachvortrag

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Wirtschaft oder Verwaltung, abgeschlossenes Studium im Bereich des öffentlichen Rechts wie z. B. Diplom-Verwaltungsfachwirt, Bachelor of Laws, Jura (1. Staatsexamen) oder
  • Einschlägige abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z. B. Kaufleute im Gesundheitswesen oder Sozialversicherungsfachangestellte) und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Gesetzlichen Krankenversicherung oder des Gesundheitswesens
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich des öffentlichen Rechts sowie Erfahrungen mit der Abfassung von Bescheiden
  • Fähigkeit zur klaren Darstellung komplexer Sachverhalte in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.06.2022. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an.

Bewerbungsmöglichkeit

Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2022-058. Ihr Ansprechpartner für Fragen: Holger Kleinot, Tel. 0231/9432-3179

 

Ihre Vorteile bei der KVWL

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Förderung von ÖPNV-Tickets
Förderung von ÖPNV-Tickets
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
moderne Arbeitsumgebung
Moderne Arbeitsumgebung
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Jobrad-Förderung
Jobrad-Förderung
mobiles Arbeiten
mobiles Arbeiten
Kostenlose Getränke
Kostenlose Getränke