Wir suchen einen

Referent Umweltschutz (m/w/d)

(Emissionsrechtehandel & Genehmigungsverfahren nach BImSchG)

für die Abteilung Umweltschutz/Genehmigungen.



Wir freuen uns auf Sie!

Fels ist ein führendes Unternehmen der Kalkindustrie. Wir produzieren und vertreiben hochwertige gebrannte und ungebrannte Kalkprodukte sowie Mineralstoff-gemische. Fels liefert jährlich ca. 5 Millionen Tonnen spezifischer Kalkprodukte in nahezu alle industriellen Anwendungsbereiche. Als Teil der CRH Gruppe gehört Fels zum führenden Baustoff-hersteller der Welt, mit ca. 77.000 Mitarbeitern an 3.100 Standorten.

Ihre Aufgaben:

  • Genehmigungsverfahren nach BImSchG
  • Emissionserklärung nach 11. BImSchV
    und Mitteilungen nach § 31 BImSchG
  • Emissionshandel: Datenerfassung für
    den europäischen Emissions-
    rechtehandel
  • Durchführung von Audits nach
    ISO 14001
  • Abfallnachweisführung
  • Zusammenarbeit mit Behörden,
    Verbänden etc.

Ihr Profil:

  • Technisches oder naturwissen-
    schaftliches Studium mit Abschluss
    Ingenieur, Master oder vergleichbar
  • Einschlägige Berufserfahrung vorteilhaft
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Kommunikationsstärke
  • Kooperationsbereitschaft
  • Strategisches Denkvermögen
  • Strukturierte Arbeitsweise

Ihr Dienstsitz ist Goslar. Die Aufgabe beinhaltet Reisetätigkeiten.


Darauf können Sie bauen:
Wir bieten Ihnen eine angenehme Firmenatmosphäre, eine konsequente Einarbeitung sowie eine leistungsgerechte Vergütung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
bewerbungen@fels.de

Bei Fragen hilft Ihnen gern:
Herr Florian Bosse
Fels Vertriebs und Service
GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Geheimrat-Ebert-Str. 12
38640 Goslar
Telefon 05321/703-286

Weitere Informationen unter:
www.fels.de

Perspektive in neuen Dimensionen. Ihre Zukunft bei Fels!