Referent SAP (w/m/d)

Im Unternehmensverbund der ENERVIE - Südwestfalen Energie und Wasser AG liefern Mark-E und Stadtwerke Lüdenscheid im Schwerpunkt im südlichen Nordrhein-Westfalen Strom, Gas, Wärme und Trinkwasser. Zu unseren rund 400.000 Kunden zählen Haushalte, Industrie- und Gewerbebetriebe sowie Stadtwerke und Kommunen. Unser Energiehandel ist ein kompetenter Partner der Energiewende. Für das kunden-orientierte Angebot technischer und energienaher Dienstleistungen stehen in der Unternehmensgruppe ENERVIE Service und Mark-E Effizienz. Die Netzgesellschaft ENERVIE Vernetzt baut und betreibt Strom-, Gas- und Wassernetze in der Region.

 

Ihre Aufgaben

  • Planen, Steuern und Realisieren von IT-/SAP-Projekten und –ressourcen
  • Erkennen von Risikopotentialen innerhalb der Projekte und Entwicklung von Lösungsansätzen
  • Steuern der gesamten Projektkommunikation und Sicherstellen des Reportings
  • Durchführen von Prozessberatungen, sowie dem Erstellen und Begleiten von Fachkonzepten in Abstimmung mit den jeweiligen Fachbereichen
  • Entwickeln und Standardisieren von Tools und Prozessen zur Unterstützung der einzelnen Funktionen des Projektmanagements
  • Verantworten des Demand-Managements für Anforderungen der Fachbereiche
  • Erstellen von Entscheidungs- und Beschlussvorlagen
  • Dokumentieren der realisierten Projekte

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Wirtschaftsinformatik, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Infrastruktur-Bereich / SAP-Umfeld (insbesondere Aufbau von SAP-Systemlandschaften und Schnittstellensteuerung), sowie im Projektmanagement
  • Erfahrung in der Applikationsbetreuung und –beratung von SAP-Anwendungen und in der Durchführung komplexer IT-Projekte unter Einsatz aktueller Steuerungsinstrumente
  • Kenntnisse der elektronischen Datenaustauschprozesse in der Marktkommunikation nach den Regeln der BNetzA
  • Solide Kenntnisse im Anforderungs- und Testmanagement, sowie von Fit/Gap-Analysen und Datenmigrationsprozessen
  • Gute Kenntnisse von ITIL-Prozessen
  • Strukturierte und analytische Arbeitsweise, Überzeugungskraft und hohe Eigeninitiative
  • Sehr gute Kommunikations-, Team- und Konfliktlösungsfähigkeit
  • Erfahrungen in der Energiewirtschaft sind von Vorteil

Wir bieten

  • Ein dynamisches Unternehmen, das sich für die Zukunft aufstellt
  • Ein professionelles und modernes Arbeitsumfeld mit einem anspruchsvollen und eigenverantwortlichen Aufgabengebiet

 

Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich direkt online - wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.





 
Einsatzort
Einsatzort

58093 Hagen
Deutschland

Ansprechpartner

Karsten Wöstenberg
+49233112322653
personal@enervie-gruppe.de

Jetzt bewerben