Quantitativer Analyst (w/m/d)

- Im Bereich Energiehandel für die Abteilung Middleoffice -

ENERVIE macht die Energiewende in Südwestfalen. Kommen Sie in unser Team und gestalten gemeinsam mit uns diese wichtige Zukunftsaufgabe.

Als eines der größten Energiedienstleistungsunternehmen in Nordrhein-Westfalen liefert der Unternehmensverbund ENERVIE – Südwestfalen Energie und Wasser AG Strom, Gas, Wärme, Trinkwasser und energienahe Dienstleistungen an rund 400.000 Kunden in der Märkischen Region und darüber hinaus. Dabei setzen wir auf eine klimafreundliche und energieeffiziente Stromerzeugung in eigenen Kraftwerken. Wir handeln mit Strom, Gas, Emissionszertifikaten und vermarkten Kraftwerkskapazitäten. Unser über 12.500 km langes Verteilnetz für Strom, Gas und Wasser und zwei eigenständige Vertriebsmarken runden unser Leistungsportfolio ab.

 

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Sie entwickeln, implementieren und validieren Modelle zur Bewertung von komplexen strukturierten Produkten und Energiederivaten sowie den damit verbundenen Risiken
  • Price-Forward Curves für Strom und Gas werden von Ihnen gepflegt und weiterentwickelt
  • Sie entwickeln Modelle für Commoditypreise in den verschiedenen Märkten (Termin, Spot und Intraday) basierend auf deren Einflussfaktoren
  • Die eingesetzten Prognoseverfahren (z. B. für die PV- und Windeinspeisung für EE-Anlagen) überprüfen und optimieren Sie kontinuierlich
  • Sie erweitern und entwickeln Skripte zur Datenerfassung und -aufbereitung
  • Um eine performante Nutzung großer Datenmengen zu ermöglichen, entwerfen und implementieren Sie Datenmodelle, Datenflüsse und APIs
  • Sie wirken bei der Entwicklung und Einführung innovativer Energieprodukte mit

Ein Lebenslauf, der überzeugt

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafts-) Mathematik, Physik, Statistik, (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftswissenschaften mit quantitativer Ausrichtung oder angrenzender Fächer
  • Sie überzeugen uns mit Ihren guten Kenntnissen in finanzmathematischen Methoden zur Bewertung von Derivaten und der Modellierung stochastischer (Preis-) Prozesse
  • Sie besitzen die notwendige Programmiererfahrung (R und VBA wünschenswert)
  • Zu Ihren Stärken zählt Ihr ausgeprägtes mathematisches sowie analytisches Denk-, Strukturierungs- und Abstraktionsvermögen
  • Ihrer Fähigkeit komplexe Sachverhalte selbstständig zu erarbeiten und allgemeinverständlich darzustellen zeichnet Sie aus
  • Sie verfügen über Deutschkenntnisse

"nice to have"

  • Im Idealfall haben Sie bereits erste Erfahrungen mit Datenbanken gesammelt
  • Computergestützte Datenanalyse, Machine Learning und Big Data begeistern Sie
  • Erste Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich von Finanz- oder Energiegroßhandelsmärkten (z.B. Preisbildungsmechanismen oder Umgang mit Preisabsicherungsinstrumenten) runden Ihr Profil ab

Wir bieten

  • Eigenverantwortliche, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einem wachstumsorientierten Umfeld
  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einem leistungsfähigen, regional verbundenen Unternehmen
  • Eine kollegiale Zusammenarbeit in einem fachlich versierten Team
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine Bezahlung nach Tarifvertrag, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine betrieblichen Altersvorsorge
  • Eine ausgewogene Work-Life-Balance, dank flexibler Arbeitszeitgestaltung und Regelungen für mobiles Arbeiten
  • Moderne Büroräume in grüner Lage mit moderner Arbeitsausstattung
  • Sehr gute Verkehrsanbindung und ausreichend Parkmöglichkeiten sowie Ladestationen für Elektrofahrzeuge
  • Vielfältige Angebote in unserer hausinternen Kantine und Cafeteria

Stecken Sie Ihre Energie in Ihren neuen Job bei der ENERVIE und bewerben Sie sich direkt online. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Eintrittstermins!

Einsatzort:
Hagen
Einsatzort:
Hagen
Ansprechpartner

Nicole Rabanus
+49233112322668
personal@enervie-gruppe.de

Jetzt bewerben