Python/QGIS-Entwickler (m/w/d)

Die WhereGroup ist ein dynamisches mittelständisches Software-Haus für Geo-Informations­systeme. Wir entwickeln Open-Source-Lösungen mit Raumbezug und sind tief in der Open-Source-Community verwurzelt. Zu unseren Kunden gehören vor allem größere Behörden und Unternehmen aus verschiedenen Bereichen (Energie, Transport, Telekommunikation, Landwirtschaft, Sicherheit u. a.). Entsprechend vielseitig und spannend sind unsere Projekte. 

Wir möchten unser agiles Team (derzeit ca. 40 Leute) zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem


Python/QGIS-Entwickler (m/w/d)

verstärken. Einsatzort ist wahlweise unsere Zentrale in Bonn oder eine der Niederlassungen in Berlin oder Freiburg im Breisgau.

 

Deine Aufgaben:

  • Du entwickelst in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden QGIS-Plugins mit Python und erstellst komplette Applikationen mit PyQt und QGIS-Komponenten.
  • Bei Interesse gibst Du Dein Wissen gerne durch Schulungen, Vorträge, Fachartikel, Blogs o.ä. weiter.
  • Beiträge zum QGIS-Core unterstützen wir ebenfalls gerne.

Dein Profil:

  • Du kannst mindestens ein Jahr Erfahrung in den genannten Bereichen vorweisen.
  • Insbesondere im PyQT-Bereich kennst Du Dich sehr gut aus, den Umgang mit GIT beherrscht Du im Schlaf.
  • Du hast gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Im Idealfall verfügst Du über Erfahrungen in Bereichen  wie z.B. QGIS Core, C++, PostGIS, OpenLayers, Leaflet, MapBox oder WebServices.

Wir bieten:

Bei uns findest Du viel Freiheit, eine fest in der OpenSource-Community verwurzelte Firma und spannende Herausforderungen in namhaften Kundenprojekten. Umfangreiche Weiterbildungsangebote und der kontinuierliche fachliche Austausch bieten Dir vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Wertschätzung für Deine Arbeit und ein respektvoller Umgang miteinander ist für uns selbstverständlich. Mehrarbeit fällt bei uns nur in Ausnahmefällen an und wird über Zeitkonten ausgeglichen.

Mit unserer Homeoffice-Regelung und großzügigen Kernarbeitszeiten kannst Du Deine Arbeitszeit flexibel gestalten. Außerdem gibt es bei uns Benefits wie die Kostenbeteilung an gesundheitsfördernden Maßnahmen, Teamevents, kostenfreie Getränke uvm.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Dein Ansprechpartner ist Marcel Normann.