Das DRK Schmerz-Zentrum Mainz gehört zur DRK Trägergesellschaft Süd-West, einem Verbund mit 12 Krankenhäusern in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Es ist mit 80 stationären Betten, 24 tagesklinischen Plätzen und einer großen Ambulanz die umfassendste, überregional arbeitende Spezialklinik für akute und chronische Schmerzen in Deutschland.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.05.2019 in der stationären Versorgung von Schmerzpatienten in Teilzeit 75% eine/einen 

Psychologischen Psychotherapeuten (VT) (m/w/d)

in einem interdisziplinären Team 

Ihre Aufgaben:

  • Individuelle fachgerechte Diagnostik, Behandlung und Dokumentation
  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapie (Edukation, Entspannung, Schmerzpsychotherapie, Biofeedback, erste Ansätze von Behandlung von Komorbiditäten) im Rahmen eines interdisziplinären Behandlungsprogramms
  • Enge Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team (Ärzte, Physiotherapeuten, Psychotherapeuten, Pflege, Sozialarbeit)
  • Einholung und Weitergabe von diagnose- und behandlungsrelevanten Informationen
  • tägliche Teilnahme an Teamsitzungen
  • Vermittlung weiterer Behandlungsmöglichkeiten
  • Mögliche Weiterbildung und Finanzierung in Spezieller Schmerzpsychotherapie (in Rhein- und Pfalz zertifizierte Weiterbildung durch die Landespsychotherapeutenkammer)

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einer der führenden Kliniken im Bereichs der interdisziplinären Schmerztherapie und einen vielseitigen Arbeitsplatz
  • Leistungsgerechte Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
  • Jobticket des RMV/RNN, Kurse im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements


Für inhaltliche Fragen steht Ihnen

Frau Dr. Anke Diezemann,
Leitende Psychotherapeutin,
Tel.06131/988-956,
anke.diezemann@drk-schmerz-zentrum.de

gerne zur Verfügung.

 

DRK Schmerz-Zentrum Mainz
Personalabteilung
Auf der Steig 16
55131 Mainz
bewerbung@drk-schmerz-zentrum.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen die Zusendung über das Bewerbungsformular.