Korsch AG

KORSCH entwickelt und baut seit 100 Jahren ausschließlich Hightech-Tablettenpressen. Als expandierender Mittelständler gehören wir zu den Großen der Branche. Unsere Tablettenpressen „Made in Berlin“ machen weltweit Millionen Menschen das Leben deutlich einfacher. Bekannte Unternehmen aus der Pharmabranche und der Industrie produzieren mit unseren Maschinen nicht nur Tabletten aller Art, sondern auch Batterien, Spülmaschinen- und Bade-Tabs, Vitamindragees, Süßstoff, Bonbons, Brühwürfel, Wasserfarben, Kaugummis, Espresso-Pads, Teelichter u. v. m.

Zur Unterstützung unserer Bereiche Marketing und Projektmanagement suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

Projekt- und Produktmanager “Process Solutions“ (m/w/d)

Das sind Sie:

Offenheit und Neugier zeichnen Sie aus – gepaart mit einer Faszination sowohl für Menschen als auch für Technik. Sie durchdringen komplexe Zusammenhänge schnell und können diese verständlich, aber auch strukturiert darstellen. Die Arbeit in einem Team macht Ihnen Spaß und Sie haben Freude an Kommunikation.

Diese interessanten Aufgaben warten auf Sie:

  • Sie verantworten die Prozessanlagen für Containment-Anforderungen im Projekt- und Produktmanagement.
  • Sie prüfen und kommentieren Lastenhefte, erstellen Angebote und unterstützen den Vertrieb.
  • Sie übernehmen die technische und kommerzielle Verantwortung der Projekte im Hinblick auf die zu verantwortenden Anlagen, koordinieren die Fachabteilungen und führen sie gemeinsam zum Erfolg.
  • Sie verantworten das Anforderungsmanagement aus Prozess- und GMP-Dokumentationssicht.
  • Sie erstellen Lastenhefte für die Entwicklung und die Lieferanten.
  • Sie erstellen Markt- und Wettbewerbsanalysen.
  • Sie unterstützen beim Erstellen von technischen Vertriebsunterlagen und der Schulung des Vertriebs.
  • Sie repräsentieren KORSCH auf Messen und in Arbeitskreisen.

Das sind Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse:

  • Sie haben ein Studium des Ingenieurwesens mit Schwerpunkt in Verfahrenstechnik oder ähnlich abgeschlossen.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in den Bereichen Solidaherstellung, Containment und der Auslegung von Prozessanlagen.
  • Sie konnten Ihre Fähigkeiten im Projektmanagement in der Vergangenheit erfolgreich unter Beweis stellen.
  • Sie können vertiefte Kenntnisse in der GMP-gerechten Dokumentation vorweisen.
  • Kenntnisse in der Planung von Fabriken und Produktionsräumen im Pharmaumfeld sind von Vorteil.
  • Erfahrungen im Anforderungsmanagement sind wünschenswert.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.

Wenn Sie diese spannende Herausforderung mit Perspektive interessiert, dann erwarten Sie:

  • Leistung, die sich lohnt.
  • Flache Hierarchien und ein persönliches Miteinander.
  • Flexibilität bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
  • Moderne Arbeitsplätze.
  • Engagement für Gesundheit, Wohlbefinden und Sport.
  • Gute Chancen für berufliche und persönliche Entwicklung …

sowie alle Vorzüge eines traditionsreichen, inhabergeführten, mittelständischen Unternehmens mit hoher Innovationskraft. Sie finden eine Atmosphäre von Nähe, Mannschaftssport nicht erst nach Feierabend, generationsübergreifendes Denken und Handeln sowie Spezialisten auf vielen Gebieten unter einem Dach vereint.

Bewerben Sie sich bitte online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter

www.korsch.de/karriere


Ihre Ansprechpartnerin bei Rückfragen: Katrin Lemke, Tel.: 0049 30 435 76 – 149