Projektleiter (m/w) IT

am Standort Dortmund

Unterstützen Sie die KVWL unbefristet als Projektleiter*in in unserem Geschäftsbereich IT & Digital Health.

Moderne Arbeitsumgebung, agile Methoden und Teamgeist: mit der KVWL die Digitalisierung des Gesundheitswesens gestalten.

Die KVWL treibt mit über 100 IT-Experten*innen aus unterschiedlichen Disziplinen innovative digitale Lösungen voran. Am Standort Dortmund bieten wir ein Full-Service-Paket für über 15.000 Ärzt*innen in der Region und für interne Partner. Gestalten Sie mit uns als Projektleiter*in die Digitalisierung in der Zukunftsbranche Healthcare!

Wir bieten:

  • Krisensicherer Arbeitgeber in der Zukunftsbranche Gesundheit
  • Work-Life-Balance durch Gleitzeit und Mobile Work Optionen, Home Office
  • Moderner und ergonomischer Arbeitsplatz
  • Beste Erreichbarkeit mit ÖPNV und kostenlose Parkmöglichkeiten
  • Eine ausgezeichnete, durch die KVWL geförderte, Kantine
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • JobRad
  • Kinderbetreuung
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Individuelles Onboarding

Ihre Aufgaben:

  • Als IT-Projektleiter*in in einem crossfunktionalen Team verantworten Sie den gesamten Projekt-Prozess: vom Anforderungsmanagement bis zur erfolgreichen Implementierung
  • Kompetente Analyse und Bewertung von Anforderungen der Fachbereiche
  • Koordination der Aufgaben im Team und Unterstützung des Betriebes
  • Planung und Steuerung des Einsatzes externer Dienstleister
  • Herausforderungen im Zuge der Digitalisierung und Automatisierung begegnen Sie aufgeschlossen und mit Fachexpertise

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Informatik, Wirtschaftsinformatik Ingenieurswissenschaften oder vergleichbaren Studiengängen oder vergleichbare Qualifikation mit IT-relevantem Bezug
  • Als IT-Allrounder denken Sie ganzheitlich und agieren lösungsorientiert
  • Fundierte Kenntnisse in klassischen sowie agilen Projektmanagement-Methoden
  • Sehr gute Kommunikations- und Stakeholder-Management-Skills
  • Hands-on-Mentalität und großes Verantwortungsbewusstsein sowie Spaß an der Arbeit im Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 28.02.2023. Nutzen Sie dazu bitte ausschließlich unser Online-Portal unter karriere-kvwl.de. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an.

Bewerbungsmöglichkeit

Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2023-025. Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen: Ricarda Than, Tel. 0231/9432-3142

Ihre Vorteile bei der KVWL

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Förderung von ÖPNV-Tickets
Förderung von ÖPNV-Tickets
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
moderne Arbeitsumgebung
Moderne Arbeitsumgebung
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Jobrad-Förderung
Jobrad-Förderung
mobiles Arbeiten
mobiles Arbeiten
Kostenlose Getränke
Kostenlose Getränke