Projektleiter (m/w/d)

am Standort Dortmund

Unterstützen Sie die KVWL unbefristet als Projektleiter*in in unserem Geschäftsbereich IT & eHealth.

Moderne Arbeitsumgebung, agile Methoden und Teamgeist: mit der KVWL die Digitalisierung des Gesundheitswesens gestalten.

Die KVWL treibt mit über 100 IT-Experten*innen aus unterschiedlichen Disziplinen innovative digitale Lösungen voran. Am Standort Dortmund bieten wir ein Full-Service-Paket für über 15.000 Ärzt*innen in der Region und für interne Partner.
Als Projektleiter*in unterstützen Sie die Gesamtprojektleitung in Dortmund in einem bundesweiten Projekt mit weitestgehend selbst bestimmter Reisetätigkeit. Sie agieren als Schnittstelle zwischen der Gesamtprojektleitung und den Projektbeteiligten und fungieren als erste*r Ansprechpartner*in für Fragestellungen.

Ihre Aufgaben:

  • Mitentwicklung der Projektaufträge und Projektplanungen
  • Eigenverantwortliche Leitung von IT-Projekten
  • Termin-, Ressourcen- und Kostenplanung sowie die Definition von Meilensteinen
  • Projektüberwachung und -controlling: Stunden-, Kosten- und Status-Reporting
  • Risikomanagement inklusive Risikoanalyse, fortlaufender Risikobewertung und Eskalationsmanagement
  • Erstellung von Projektstatusberichten und Präsentationen zum Projektstatus für verschiedene Zielgruppen (Projektteam, Projektleiter, Auftraggeber, Lenkungsausschuss, etc.)
  • Zeitmanagement und Terminkoordination von Projektmeetings
  • Ansprechpartner*in für die Projektteams hinsichtlich administrativer Fragen aller Art

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Informatik, Wirtschaftsinformatik Ingenieurswissenschaften oder vergleichbaren Studiengängen oder vergleichbare Qualifikation mit IT-relevantem Bezug
  • Erfahrung in der Leitung von IT-Projekten
  • Stark ausgeprägtes, analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, freundliches Auftreten und Belastbarkeit auch in Stresssituationen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 23.10.2022. Nutzen Sie dazu bitte ausschließlich unser Online-Portal unter karriere-kvwl.de. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an.

Bewerbungsmöglichkeit

Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2022-134.
Ihre Ansprechpartner für Rückfragen: Ricarda Than, Tel. 0231/9432-3142

 

Ihre Vorteile bei der KVWL

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Förderung von ÖPNV-Tickets
Förderung von ÖPNV-Tickets
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
moderne Arbeitsumgebung
Moderne Arbeitsumgebung
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Jobrad-Förderung
Jobrad-Förderung
mobiles Arbeiten
mobiles Arbeiten
Kostenlose Getränke
Kostenlose Getränke