Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen nicht nur positive Rankings, sondern auch die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, unserer Absolventinnen und Absolventen sowie unserer gesamten Hochschulfamilie in Lehre, Wissenschaft und Verwaltung. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.

 

Am Technologie Campus Teisnach Optik, einer Forschungseinrichtung der Technischen Hochschule Deggendorf, bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in Teilzeit (ca. 35 Wochenstunden), befristet für 10 Monate, an als:

Projektingenieur / Projektingenieurin (m/w/d)

Aufgabenschwerpunkte:

 

  • Experimentelle Ermittlung der Haupteinflussfaktoren
  • Modellbildung
  • Aufbau einer rechnergestützten Simulation
  • Experimentelles Verifizieren der Simulation

 

Unsere Anforderungen:
           

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der technischen Physik, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mikrosystemtechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
    mit.
  • Kenntnisse in Simulation (ANSYS, Comsol) und in der Programmierung (Python, C++) sowie in Optik Polierprozessen sind wünschenswert.
  • Zudem verfügen Sie über feine Motorik, Detaildenken und haben die Bereitschaft sich in abstrakte Prozesse zu denken und weiterzubilden.
  • Teamfähigkeit, eine klare und offene Kommunikation sowie eine strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

 

Wir bieten Ihnen:
           

  • Einen agilen und modernen Arbeitsplatz mit vielen Gestaltungsfreiheiten
  • Die Einbindung in ein erfahrenes Team
  • Mitarbeit in spannenden Forschungsprojekten
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungskurse sowie Gesundheitskurse
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten
  • Eine tariflich festgelegte Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L. Personen mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 31. Mai 2021 unter folgendem Link:

 

www.th-deg.de/stellenangebote

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Technische Hochschule Deggendorf
Human Resource Management
Nicole Eiblmeier, Tel. 0991/3615-735
Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf