Pressereferent (m/w/d)

am Standort Dortmund

Unterstützen Sie unseren Stabsbereich Kommunikation zum nächstmöglichen Termin zunächst befristet auf 2 Jahre.

Engagiert und innovativ bietet die KVWL am Standort Dortmund Services für über 15.000 niedergelassene Ärzt*innen. Mit 2.000 Mitarbeiter*innen gestalten wir das ambulante Gesundheitswesen in der Region für Millionen Menschen. Bringen Sie Ihr Fachwissen als Pressereferent*in für diese gesellschaftlich wichtige Aufgabe ein!

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung und Beantwortung von Presseanfragen der regionalen und überregionalen Medien
  • Vermittlung von Interviewpartnern Verfassen von Pressemitteilungen sowie redaktionellen Beiträgen für unser Mitgliedermagazin KVWL kompakt
  • Mitarbeit an den verschiedenen Maßnahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, z. B. Organisation von (digitalen) Pressekonferenzen
  • Mitarbeit an der Entwicklung innovativer Kommunikationskonzepte
  • Recherche und Aufbereitung berufs- und gesundheitspolitischer Themen
  • Recherche und Aufbereitung von redaktionellen Beiträgen für den Bereich „Politik & Presse“ im Intranet der KVWL
  • Pflege und Ausbau der Pressekontakte
    Aufbereitung der täglichen Presseresonanz für unseren Tagesspiegel

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Journalismus, Geistes- oder Kommunikationswissenschaften
  • Erste Erfahrungen in der Unternehmenskommunikation
  • Idealerweise Kenntnisse der deutschen Gesundheitspolitik
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.07.2021. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an.

Bewerbungsmöglichkeit

Nutzen Sie bitte ausschließlich unser Online-Portal unter karriere-kvwl.de. Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2021-49.

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen: Jana Krutzki, Tel. 0231/9432-3174

Ihre Vorteile bei der KVWL

Flexible Arbeitszeiten
Flexible Arbeitszeiten
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Vermögenswirksame Leistungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Vielfältige fachliche und persönliche Personalentwicklung
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Betriebskantine und vergünstigte Mahlzeiten
Förderung von ÖPNV-Tickets
Förderung von ÖPNV-Tickets
Kinderbetreuung
Kinderbetreuung
moderne Arbeitsumgebung
Moderne Arbeitsumgebung
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebliche Altersvorsorge
Jobrad-Förderung
Jobrad-Förderung
mobiles Arbeiten
mobiles Arbeiten
Kostenlose Getränke
Kostenlose Getränke