Das DRK Bildungszentrum für Gesundheitsberufe am DRK Krankenhaus Altenkirchen-Hachenburg, sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt

Pflegepädagogin (w/m/d)

Teilzeit (75%)

Der Einsatz erfolgt unbefristet in Hachenburg. Das Bildungszentrum ist nach DIN ISO und AZAV Zertifiziert, und anerkannte Weiterbildungsstätte der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz. Neben der Ausbildung in der Pflege wird Fort- und Weiterbildung und der Vorbereitungskurse zur Kenntnisprüfung für Pflegefachkräfte aus nicht EU Staaten angeboten. Die praktische Ausbildung erfolgt in unserem Ausbildungsverbund mit 30 Einrichtungen. Dazu gehören die DRK Krankenhäuser Altenkirchen-Hachenburg Asbach, Neuwied und Kooperationseinrichtungen der ambulanten und stationären Pflege sowie der Pädiatrie und Psychiatrie.

Das vielfältige und verantwortungsvolle Aufgabenspektrum beinhaltet:

  • Miarbeit bei curricularen und konzeptionellen Entwicklungen nach dem neuen Pflegeberufegesetz
  • Erteilung von theorietischem und praktischen Unterricht nach unserem Curriculum und auf Grundlage unseres Leitbildes
  • Erteilung von Unterricht im Bereich der Fort- und Weiterbildung
  • Organisatorische und administrative Aufgaben und die Praxisbegleitung in unserem Ausbildungsverbund
  • Begleitung, Betreuung und Beratung der Auszubildenden
  • Durchführen von Examensprüfungen
  • Begleitung von Projekten und Aktivitäten der Schule (z.B. care4future)
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Ein Studium der Pflegepädagogik, Medizinpädagogik, oder Sie befinden sich am Ende Ihres Studiums zur Pflegepädagogik.
  • Fundiertes Fachwissen, pädagogisches Geschick
  • Klare berufspolitische und pflegepädagogische Vorstellungen zur Mitgestaltung der Weiterentwicklung unserer Schule
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Offenheit für neue Wege und Erfahrungen in konzeptioneller Arbeit
  • Interesse an regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen
  • Organisationstalent, EDV-Kenntnisse
  • Kenntnisse zur aktuellen Pflegeausbildung
  • Bereischaft Verantwortung zu übernehmen und engagiert, selbständig und innovativ zu arbeiten

Wir bieten:

  • Eigenständige Arbeitsweise mit hohem Gestaltungsspielraum in einem offenen Team
  • eigenen PC-Arbeitsplatz und die Möglichkeit Unterrichtsvorbereitung innerhalb der Arbeitszeit
  • Möglichkeit von Fort- und Weiterbildung
  • Eine werteorientierte DRK-Schwesternschaft und die Vorteile als Rotkreuz-Mitglied
  • Leistungsgerechte Vergütung gemäß DRK Rahmentarifvertrag und betriebliche Altersversorgung über die Pensionskasse vom DRK
  • Berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Diese Position ist ausbaufähig und ermöglicht den Einstieg in ein großes Netzwerk beruflicher Entwicklungsmöglichkeiten.

Nähere Informationen erhalten Sie durch die Leitung des Bildungszentrums, Frau Corinna Kronsteiner-Buschmann, unter 02662/85-3200

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung:

corinna.kronsteiner-buschmann@drk-kh-hachenburg.de

 

Alice-Schwesternschaft Mainz vom Deutschen Roten Kreuz e.V.

Oberin Kirsten Rasmussen-Radszuweit

Carlo-Mierendorff-Straße 1e

55124 Mainz

www.alice-schwesternschaft-mainz.de

 

Folgen Sie uns auf Instagram: bizpflege_hachenburg