Das Rauhe Haus

Lust ab sofort ein wertvolles Mitglied in einem multiprofessionellen Team zu sein?

Teilen  Sie mit uns Ihre Leidenschaft als Pflegekraft (m/w/d)  wöchentliche Arbeitszeit min. 20 Std.

 

Das Rauhe Haus

Pflegekraft (m/w/d)

Das Rauhe Haus ist als sozial-diakonische Stiftung mit rund 1.200 Mitarbeitenden in Hamburg und Umgebung tätig. Dem Stiftungsbereich Pflege zugehörig ist der Integrierte Ambulante Pflegedienst. Dieser arbeitet an verschiedenen Standorten in Hamburg. Der Einsatzort  Ihrer künftigen Arbeit ist die Region Nord – Stadtteil Ohlsdorf. Sie versorgen dort Klienten*innen aus  der Sozialpsychiatrie, die Leistungen der Pflege und der ambulanten Eingliederungshilfe durch uns aus einer Hand erhalten

Was ist hier anders? Wir unterstützen Menschen nicht nur in pflegerischen Aspekten, sondern helfen Ihnen in ihrem sozialen Umfeld. Der ganzheitliche Ansatz in vertrauter Umgebung steht im Fokus. Die Verbesserung der Lebensfreude und Lebensqualität-dafür steht unser Integrierter Ambulanter Pflegedienst.

Was ist hier anders? Wir unterstützen Menschen nicht nur in pflegerischen Aspekten, sondern helfen Ihnen in ihrem sozialen Umfeld. Der ganzheitliche Ansatz in vertrauter Umgebung steht im Fokus. Die Verbesserung der Lebensfreude und Lebensqualität-dafür steht unser Integrierter Ambulanter Pflegedienst

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Ausbildung als GPA oder Pflegekraft mit erster Berufserfahrung im ambulanten Arbeitsfeld
  • Sie haben Freude an multiprofessioneller Teamarbeit.
  • Eine wertschätzende Haltung und ein achtsamer Umgang gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen sind für Sie selbstverständlich.
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen mit Menschen mit Beeinträchtigung
  • Sie handeln verantwortungsvoll und sind in der Lage, strukturiert zu arbeiten.
  • Eine werteorientierte Arbeit, die einen wichtigen Beitrag leistet zur Verbesserung der Lebensqualität des Klientels, ist Ihnen wichtig
  • Idealerweise besitzen Sie einen FührerscheinKlasse B

 

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Unterstützung und Durchführung ambulanter Grundversorgung in Betreuung, Hauswirtschaft und Pflege von Menschen mit psychischen Erkrankungen in der eigenen Wohnung
  • Hürden und Freuden des täglichen Alltagslebens gemeinsam zu bewältigen und zu teilen
  • Gemeinsam mit dem Team und den Menschen individuelle Bedarfe erheben
  • Dokumentation der Arbeitsschritte
  • Mitwirkung bei der Sicherstellung einer hohen
  • Pflege- und Betreuungsqualität

Das erwartet Sie bei uns:

  • ein Arbeitsbereich mit modernen Pflegekonzepten und ganzheitlichem Pflegeleitbild
  • regelmäßige Dienstbesprechungen
  • ein hohes Maß an Beteiligung bei der Dienstplangestaltung
  • die Zusammenarbeit mit einem hochmotivierten und qualifizierten Team
  • wir sind kollegial, fair, familienfreundlich und lösungsorientiert
  • differenzierte Fortbildungsprogramme zur eigenen Weiterentwicklung sowie Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements unterstützen Sie in Ihrer Arbeit
  • HVV Proficard

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stiftung Das Rauhe Haus

Stiftungsbereich Pflege

Integrierter Ambulanter Pflegedienst IAP

Frau Nicole Thomas

Beim Rauhen Hause 21

22111 Hamburg

 

Bewerben Sie sich gerne per Mail (nur PDF-Dateien) an:

nthomas@rauheshaus.de.

 

Für Vorabinformationen steht Ihnen Frau Thomas (Pflegedienstleitung) unter Tel. 040-65591-215 gern zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt. Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche ist erwünscht.

www.rauheshaus.de