Die Westfälisches Gesundheitszentrum Holding GmbH ist durch den Zusammenschluss der zwei Heilbadgesellschaften Saline Bad Sassendorf GmbH und Gesundheitszentrum in Bad Waldliesborn GmbH der größte Anbieter für Gesundheit, stationäre und ambulante Rehabilitation sowie Prävention im Kreis Soest. In den insg. vier Rehabilitationskliniken, zwei Gesundheits- und Therapiezentren sowie ein Sole-Thermalbad setzen sich täglich rund 900 Mitarbeiter nach dem Leitbild „Gesundheit fordern und fördern“ für die Gesundheit und das Wohlergehen der Patienten und Gäste der einzelnen Einrichtungen ein.

Wir suchen für unser zentrales Personalwesen in Bad Sassendorf zum 01. Dezember 2020 (oder früher) einen qualifizierten

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

– in Teilzeit –

Sie unterstützen das Personalwesen bei der kompletten Personalarbeit. Ihre Aufgaben umfassen dabei u.a.:

  • Personalbetreuung und -sachbearbeitung sowie Entgeltabrechnung für einen fest definierten Mitarbeiterkreis
  • Vorbereitung / Erstellung von Verträgen und Vertragsänderungen, Vereinbarungen, Bescheinigungen und Zeugnissen
  • Erstellung und Anlage von Zeitmodellen
  • Prüfung, Korrektur und Abrechnung von Dienstplänen
  • Bewerbermanagement
  • Begleitung der Personalplanung/-veränderung und Umsetzung von personellen Maßnahmen
  • Bearbeitung von Ein- und Austritten
  • Übergreifende Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und dem Betriebsrat
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Statistiken und Auswertungen im Personalbereich

Ihre fachlichen Voraussetzungen:

  • Kaufmännische Berufsausbildung und Berufserfahrung im Bereich Personalwesen
  • Fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht
  • Erfahrung im Umgang mit gängiger Personalabrechnungssoftware
  • Gute Anwenderkenntnisse der Microsoft-Office-Programme
    Persönlich wünschen wir uns kommunikative, empathische und teamfähige Bewerber (m/w/d) mit Hands-on-Mentalität.

Unser Angebot an Sie:

  • Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem kompetenten und engagierten Team.
  • Profitieren Sie von umfangreichen Sozialleistungen, wie z.B. einem Zuschuss zur betr. Altersvorsorge und/oder BU-Versicherung, versch. Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, attraktiven Vergünstigungen oder der Möglichkeit des „JobRad“-Leasings.
  • Zudem unterstützen wir Sie gerne bei Ihren individuellen Fort- und Weiterbildungen und ermöglichen u.a. durch regelmäßige Arbeitszeiten mit festgelegtem Arbeitszeitkonto eine ideale Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Wir freuen uns auf Sie!
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Stundenumfangs an:
bewerbungen@wgzh.de
Oder nutzen Sie unser Bewerbungsportal: www.wgzh.de

Westfälisches Gesundheitszentrum Holding GmbH
Herr Nico Meier (Teamleitung Personal)
Bismarckstraße 2, 59505 Bad Sassendorf

E-Mail: bewerbungen@wgzh.de

Besuchen Sie uns auch im Internet: www.westfaelisches-gesundheitszentrum.de