Das Rauhe Haus

Lust auf eine neue berufliche Herausforderung? Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen 

Das Rauhe Haus

Gesundheits- und Pflegeassistenten / Pflegehelfer oder Sozialassistenten (m/w/d)

mit 39 Wochenstunden, für ein Jahr befristet. 

Das Rauhe Haus ist als sozial-diakonische Stiftung mit rund 1.200 Mitarbeitenden in Hamburg und Umgebung tätig. Sie übernehmen Aufgaben der Begleitung, Betreuung, Pflege und Bildung. Der Stiftungsbereich Sozialpsychiatrie unterstützt mehr als 400 Menschen mit psychischen Erkrankungen in drei Regionen Hamburgs. In der Region Mitte gibt es differenzierte Leistungsangebote im ambulanten und stationären Setting der Eingliederungshilfe. Unsere Aufgabe ist es, psychisch erkrankte Menschen in ihrer Selbstständigkeit und Selbstbestimmung zu fördern und ihnen eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Sie möchten die Chance, im sozialpsychiatrischen Arbeitsfeld Fuß zu fassen, ergreifen und haben ggf. Erfahrungen in der Betreuungsarbeit oder Pflege gesammelt.
  • Sie sind dazu in der Lage, sich schnell und ohne eine langfristige Einarbeitung auf eine neue Situation einzustellen.
  • Eine konsequente personenzentrierte und wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie verfügen über eine gute Organisationsfähigkeit und haben eine planvolle, zielorientierte Arbeitsweise.
  • Sie sind interessiert an multiprofessioneller Teamarbeit und verfügen über einen kooperativen und verbindlichen Arbeitsstil.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie unterstützen psychisch erkrankte Menschen in unterschiedlichen Wohnsettings bei der Selbstsorge und der Bewältigung von Alltagsaufgaben, wie z.B. der Körperpflege, der Zimmerreinigung, bei der Zubereitung von Mahlzeiten, dem Einkauf etc.
  • Sie übernehmen Präsenzdienste im Wohnhaus (07.30 Uhr früh, bis 19.00 Uhr spät) und unterstützen die Bewohner*innen der WGn bei der Zubereitung von Frühstück und Abendessen.
  • Sie nehmen regelmäßig an Teambesprechungen und Supervisionen teil.
  • Sie dokumentieren Ihre Tätigkeiten mit unserer Dokumentationssoftware und sind in der Lage, die gängigen office-Anwendungen zu nutzen. 

Das erwartet Sie bei uns:

  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe in verlässlichen Strukturen
  • eine sehr respektvolle, wertschätzende und verbindliche Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • ein Arbeitsbereich mit innovativen Konzepten
  • die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • eine Vergütung nach TV-L mit zusätzlicher Altersvorsorge
  • HVV Profiticket

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stiftung Das Rauhe Haus
Sozialpsychiatrie – Region Mitte
Herr Jens Pudziow
Beim Rauhen Hause 21
22111 Hamburg

Bewerben Sie sich gern per Mail (nur PDF-Dateien) an: jpudziow@rauheshaus.de

Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Pudziow (Regionalleitung) unter der Telefonnummer 040 –65591-283 gern zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt. 

 

www.rauheshaus.de