Salberghaus

Wir geben Menschen eine Zukunft!

Die Katholische Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e.V. (KJF) ist als Fachverband der Caritas anerkannter Träger der Kinder-, Jugend-, Behinderten- und Gesundheitshilfe und beschäftigt in mehr als 80 stationären, teilstationären und ambulanten Einrichtungen und Diensten rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das Salberghaus, eine entwicklungstherapeutische Einrichtung für Kinder, bietet in sieben therapeutischen Wohngruppen für Kinder von 0 – 6 Jahren, zwei Notaufnahmegruppen, einer heilpädagogischen Tagesstätte, fünf Kindertageseinrichtungen und der ambulanten pädagogischen Familienhilfe Kindern im Alter von zwei Wochen bis zehn Jahren und deren Eltern Betreuung, Unterstützung und Förderung.

Wir suchen ab sofort

Pädagogische Fachkraft / Erzieher (m/w/d)

(in Voll- bzw. Teilzeit, unbefristet)

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Bildung, Erziehung und Betreuung der uns anvertrauten Kinder gemäß dem Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan
  • Individuelle Begleitung und Unterstützung im pädagogischen Alltag durch entwicklungsangemessene Angebote und Projekte
  • Zusammenarbeit im Team und regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen
  • Umsetzung, Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Konzeption
  • Durchführung von Beobachtungen und Dokumentation
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene pädagogische Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in
  • Kompetenz und Freude in der Betreuung und Förderung von Kleinkindern
  • Fundiertes pädagogische Fachwissen und Freude an persönlicher Weiterentwicklung
  • Teamfähigkeit, Motivation und Verantwortungsbewusstsein
  • Eine nachvollziehbar positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger  

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabe in einer großen sozialen Organisation
  • Wertschätzendes Miteinanderin einem kompetenten und beständigen Team
  • Unterstützung in allen Belangen durch Einrichtungsleitung und Bereichsleitung
  • Teilnahme an fachspezifischen, hausinternen und externen Fortbildungen, sowie Weiterentwicklungschancen innerhalb der Gesamteinrichtung „Salberghaus“
  • Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes, zusätzlich Arbeitsmarktzulage für Erzieher/i sowie Ballungsraumzulage
  • Soziale Leistungen, wie betriebliche Altersvorsorge, Beihilfe und Zeitwertkonto
  • Wohnmöglichkeit im Salberghaus

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann kommen Sie zu uns!

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung. 

Salberghaus