Klinikum Fürth
Klinikum Fürth

Mit 2.500 Beschäftigten und 771 Betten versorgt das Klinikum rund 40.000 stationäre Patienten pro Jahr. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Leitender Oberarzt (m/w) für Laboratoriumsmedizin


Das Institut für Labormedizin versorgt die Patienten des Hauses mit labormedizinischen Leistungen in den Bereichen Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Immunologie, Infektionsserologie, Blutdepot, Immunhämatologie, Autoimmun-, molekularer und Liquor-Diagnostik sowie Mikrobiologie.
 

Ihr Profil

  • Anerkennung als Facharzt für Laboratoriumsmedizin
  • Fundierte Kenntnisse im Fachgebiet der Labormedizin
  • Interesse an der aktiven Gestaltung und Weiterentwicklung der Labormedizin
  • Interesse und Bereitschaft zur Mitwirkung an der Neuorganisation des Labors
  • Bereitschaft und Freude zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Organisations- und Führungstalent
  • Zielorientiertes und wirtschaftliches Handeln

 

Wir bieten

  • Interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Attraktive und leistungsorientierte Vergütung
  • Zusatzleistungen wie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Einen bevorzugten Standort mitten im Herzen der fränkischen Metropolregion
     

Das Versorgungswerk Klinikum Fürth bietet Ihnen neben der betrieblichen Altersversorgung zur Sicherung des Lebensstandards im Ruhestand und bei Berufsunfähigkeit verschiedene Möglichkeiten Ihre Versorgung auszubauen.
 

Ihr Ansprechpartner

Frau Dr. Bettina Alber, Institut für Labomedizin,
Telefon Sekretariat: 0911 7580 992015
 

Ihre Bewerbung richten Sie an

Klinikum Fürth, Bewerbermanagement, Jakob-Henle-Str. 1, 90766 Fürth
bewerbung@klinikum-fuerth.de | www.klinikum-fuerth.de

 

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt