Die St.-Antonius-Hospital gGmbH Eschweiler ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH-Aachen mit 398 Betten ein im Krankenhausplan ausgewiesenes und in der Region etabliertes medizinisches Kompetenz- und Gesundheitszentrum.

Die von der St.-Antonius-Hospital gGmbH gegründete SAH Service GmbH erbringt Serviceleistungen. Dazu gehören der Hol- und Bringedienst, der Reinigungsdienst, die Wäscherei, die Bettenaufbereitung und die Hostessen- und Servicedienste auf den Stationen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

OP-Reinigungskraft (m/w/d)

in Vollzeit befristet mit Option auf Übernahme


Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die Zwischen- und Endreinigung unserer OP-Säle zuständig
  • Sie reinigen sämtliche Nebenbereiche und bereiten die OP-Tische auf

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse
  • Sie besitzen eine mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Sie haben eine hohe sozial-kommunikative Kompetenz, Belastbarkeit, Teamorientierung und Lernbereitschaft
  • Eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise prägen Sie
  • Sie verfügen über  die Bereitschaft im 3-Schicht-System zu arbeiten


 

Das erwartet Sie:

Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in einem dynamischen Team. Sie haben langfristige berufliche Perspektiven in einem modernen Arbeitsumfeld. Nach einem ersten Vorstellungsgespräch ist eine Hospitation notwendig.

Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist eine Tätigkeit bei uns nur mit vollständigem Impfschutz gegen Covid-19 und Masern möglich.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung entsprechend berücksichtigt.

Unsere Einrichtung hat sich der Umsetzung der Präventionsrahmenordnung (§ 3 der Ordnung zur Prävention gegen sexualisierte Gewalt an Minderjährigen und schutz- oder hilfebedürftigen Erwachsenen für das Bistum Aachen) verpflichtet.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 31.03.2021  als pdf-Datei unter Angabe der Job-ID V2021-002SC in der Betreffzeile an: bewerbung@sah-eschweiler.de

 


Für den ersten Telefonkontakt steht Ihnen Herr Leuchter unter Tel.: 02403/76-1134 gerne zur Verfügung.