Das DRK Schmerz-Zentrum Mainz gehört zu einem Trägerverbund mit 12 Krankenhäusern in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Es ist mit 80 stationären Betten, 24 tagesklinischen Plätzen und einer großen Ambulanz die umfassendste, überregional arbeitende Spezialklinik für akute und chronische Schmerzen in Deutschland.

Zur Verstärkung unseres Teams im Schreibbüro suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit 50% eine/n

Mitarbeiter im Schreibdienst (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Ambulanzbriefe nach Banddiktat
  • Erstellen ärztlicher Bescheinigungen
  • gegenseitige Urlaubs- und Krankheitsvertretung im Schreibbüro
  • darüber hinaus optional eigenverantwortliche Tätigkeit im Rahmen der klinikinternen Qualitätssicherung, organisatorische Betreuung von Projekten, Dokumentation von wissenschaftlichen Studiendaten mit Kontakt zur Universitätsforschung

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Ausbildung idealerweise Berufserfahrung im Krankenhaus oder Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten, die Stelle ist für Berufswiedereinsteiger/in sehr geeignet
  • Exzellente Rechtschreibkenntnisse sowie sehr gute Kenntnisse in medizinischer Fachterminologie, 10 Finger-Schreibsystem
  • Sehr gute EDV–Kenntnisse (MS-Office-Anwendungen)
  • Vorkenntnisse in der Krankenhaussoftware Orbis sind wünschenswert

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einer der führenden Kliniken im Bereich der interdisziplinären Schmerztherapie und einen vielseitigen Arbeitsplatz
  • Leistungsgerechte Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
  • Jobticket des RMV/RNN
  • Flexible Arbeitszeiten, Option auf Tätigkeit im Home Office

 

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann senden Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung und Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an untenstehende Anschrift, möglichst per E-Mail.

DRK Schmerz-Zentrum Mainz

Personalabteilung
Auf der Steig 16
55131 Mainz
bewerbung@drk-schmerz-zentrum.de