Anforderungsprofil

Die AFT-Group ist ein erfolgreicher Systempartner für Materialflusslösungen, welcher im internationalen Umfeld bei namhaften Automobilherstellern, in Kliniken und in der Industrie tätig ist. Das Produktspektrum reicht von Bodenfördertechnik, über Lagertechnik bis zu Hängefördertechnik. 200 MitarbeiterInnen projektieren, vertreiben und konstruieren weltweit Neuanlagen oder Erweiterungen von Bestandsanlagen, jeweils auf den individuellen Kundenbedarf ausgerichtet. Durch die Entwicklung innovativer Techniken ist die AFT-Group seit mehr als 30 Jahren ein geschätzter Partner für Projekte im innerbetrieblichen Materialfluss. Für unseren Standort in Bautzen, Deutschland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Managementsystem - Beauftragter (m/w/div)

AFT Group

Ziel der Stelle

  • Entwickeln, Etablieren und Überwachen der unternehmenseigenen Management-systeme nach gültigen Normen unter Berücksichtigung gesetzlicher und betrieblicher Voraussetzungen und Ziele als Beauftragter für die entsprechenden Systeme
  • Durchführung von Optimierungsprojekten
  • Aufbau und Pflege des internen Wissensmanagements

Ihre Aufgaben

  • Umsetzen und Weiterentwickeln der Managementsysteme anhand relevanter Normen im Hinblick auf die Unternehmensziele
  • Fördern der Qualitäts-, Energie- und Umwelt- sowie Arbeitssicherheitskultur in allen Bereichen des Unternehmens
  • Priorisieren, Planen, Koordinieren und Durchführen der abgeleiteten Maßnahmen zur Optimierung der Unternehmensprozesse nach normativen Kriterien
  • Erstellen und Aktualisieren von Prozessbeschreibungen in Zusammenarbeit mit dem Prozesseigner
  • Steuern und Überwachen des regelmäßigen Review-Prozesses
  • Bewertung und Bericht der Wirksamkeit des Managementsystems in Form eines Managementreviews an die Geschäftsleitung
  • Pflege der System-Dokumentation
  • Externes Auditmanagement: Steuern, Durchführen und Auswerten aller Audits durch AFT
  • Internes Auditmanagement: Steuern, Durchführung und Betreuung von Auditmaßnahmen Dritter bei AFT
  • Umsetzen von Vorbeuge- und Korrekturmaßnahmen
  • Durchführen von Best Practice-Sharing (Erfassen, Standardisieren, Dokumentieren, Schulen, Optimieren) in der gesamten Organisation (Q Methoden)
  • Zentrale Bereitstellung und Pflege von unternehmensrelevanter Dokumentation

Ihr Profil

  • Voraussetzung für den Einstieg bei der AFT-Group ist Ihr erfolgreich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium und einschlägige Berufserfahrungen im Bereich Managementsysteme.
    Erforderliche Zusatzausbildungen und Qualifizierungen, wie eine Weiterbildung QMB, Fachkenntnisse fachspezifischer Normen (DIN ISO 9001, DIN EN ISO 3834, VDA 6.4), eine Auditorenausbildung und Projektmanagement Grundkenntnisse wären von großen Vorteil.
    Sie sind bereit und in der Lage, sich selbstständig in die Nutzung neuer Applikationen einzuarbeiten. Eigenverantwortung, analytische Vorgehensweise, Flexibilität und Belastbarkeit gehören zu Ihren persönlichen Stärken.

Wir bieten

  • Eine spannende Herausforderung in einem mittelständisch geprägten Unternehmen
  • Selbstständiges Arbeiten bei flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen 
  • Dynamische und motivierte Teams sowie engagierte Führungskräfte
  • 30 Tage Urlaub, Gleitende Arbeitszeiten
  • angenehmes Betriebsklima

 

Wenn Sie Lust auf eine neue Herausforderung und sich in der Stellenbeschreibung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Einstellungstermin und Ihren Gehaltsvorstellungen.
AFT Förderanlagen Bautzen GmbH & Co.KG
Linda Ackermann
Edisonstr. 1
02625 Bautzen
Tel.: +4935913788531
www.aft-group.de
E-Mail: linda.ackermann@aftbz.de