Leiter Arbeitsvorbereitung (m/w) mechanische Fertigung

Vermittlungsart: Festanstellung - Direktvermittlung
Branche: Luftfahrtzuliefererindustrie / Fertigung / Metallindustrie
Ort: Raum Kassel

Aufgaben:

• Führen der Arbeitsvorbereitung für die mechanische Fertigung Baugruppen. Wesentliche Technologien: Drehen, Fräsen, Schleifen, Härten sowie Spezialprozesse (Oberflächentechnik, Galvanik und NDT). 
• enge Abstimmung mit den Organisationseinheiten Auftragsplanung, Fertigungsleitung sowie Supply Chain
• Qualifizierung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter sowie Überprüfung der Arbeitsergebnisse.
• Optimierung der Konstruktionsverfahren für die Gestaltung von Bauteilen, ggf. konstruktive Änderungen und Einsparungen 
• Die Optimierung technischer Prozessabläufe ist Bestandteil der Aufgabe / Einbringen neuer Techniken / Fertigungsverfahren
• Angebotskalkulation und Akquisitionsunterstützung für Fertigungsprojekte
• Direkter Kontakt mit Kunden als Ansprechpartner für Beauftragungen und Fertigung.
• Dokumentieren des Fertigungsablaufes sowie Prüfvorschriften umsetzen und einhalten.
• Verantwortung für die Personalplanung
• Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Ausbau der Fertigungsfähigkeit am Standort 
• Erstellen von Berichten und Präsentationen und Kostenstellenbudgetplanung
• Sie berichten an den Leiter Fertigung


Anforderungen:

• abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Metallverarbeitung ergänzt um ein technisches Studium mit Schwerpunkt Fertigungstechnologie oder Zusatzqualifikation als technischer Betriebswirt  (m/w) und staatlich geprüfter Techniker (m/w).
• Langjährige, spezifische Berufserfahrung im Bereich der eingesetzten Fertigungstechnologien.
• Mindestens 5 Jahre disziplinarische Führungserfahrung auf Team Ebene.
• Durchsetzungsstark und ausgeprägte soziale Kompetenzen.
• gute Englischkenntnisse. 

Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online. Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen bitte mit Angabe der Kennziffer MM2301, des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Für Fragen und Auskünfte zur Position steht Ihnen Frau Alke Siemer unter der Telefonnummer (+49)421 33 10 00-62 gerne zur Verfügung.
Absolute Diskretion und vertraulicher Umgang mit Ihren Daten ist für uns selbstverständlich.