Das Rauhe Haus

Für das Gymnasium der Wichern-Schule suchen wir zum 1. August 2019 eine

 

Das Rauhe Haus

Lehrkraft (m/w/d) für das Fach Deutsch

mit beliebigem Zweitfach (gern Religion)

Die staatlich anerkannte Wichern-Schule in Hamburg-Horn ist mit 1.500 Schülerinnen und Schülern die größte evangelische Privatschule Norddeutschlands. Sie besteht aus einem kooperativen System mit Grundschule, Stadtteilschule und Gymnasium.

Unter dem Motto „erfolgreich lernen und leben“ bietet die Schule ein hochwertiges Bildungsangebot auf der Grundlage einer ganzheitlichen Persönlichkeitsbildung in einem guten sozialen Miteinander.

Die Wichern-Schule ist Teil der Stiftung Das Rauhe Haus. Die rund 1.200 Mitarbeitenden der Stiftung sind in Hamburg und Umgebung in den Bereichen Begleitung, Betreuung, Pflege und Bildung tätig.

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Sie bringen Ihre Kompetenzen in Jahrgangsstufenteams und Konferenzen ein.
  • Sie übernehmen Klassenleitungen und Tutorien, arbeiten intensiv mit Eltern zusammen.
  • Professionalität  und Handlungsfähigkeit in Konfliktsituationen ist Ihnen wichtig.
  • Sie unterstützen innovative Konzepte der Schul- bzw. Unterrichtsentwicklung.
  • Sie haben Freude an eigener Weiterentwicklung undbilden sich regelmäßig fort.
  • Sie unterstützen die Umsetzung des evangelischen Profils.
  • Der Einsatz von digitalen Medien im Unterricht ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie verfügen über die Lehramtsbefähigung für Gymnasien Sek I und Sek II,
  • Unterrichtserfahrung in der Studienstufe,
  • eine hohe fachliche und pädagogische Kompetenz und
  • Offenheit gegenüber individualisierten und fachübergreifenden Unterrichtsformen.

Das erwartet Sie bei uns:

  • eine lebendige, kooperative evangelische Schule mit ca. 1.500 Schülerinnen und Schülern, davon 650 in einem dreizügigen Gymnasium mit ca. 60 Lehrkräften
  • ein kooperatives, hoch engagiertes und innovatives Kollegium
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • eine umfassende Ausstattung mit IT-Medien, Arbeiten mit iPads für alle Schülerinnen und Schüler im Unterricht ab Jahrgang 7
  • eine erfolgreiche Wettbewerbskultur (auch zur Begabungsförderung)
  • vielfältige Austauschprogramme
  • eine Schule in idyllischer Lage auf einem parkähnlichen Gelände

Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Verbeamtung möglich. Die Besoldung erfolgt nach A13 bzw. TV-L13 entsprechend den Kriterien des Beamtengesetzes. Eine Kirchenmitgliedschaft wird vorausgesetzt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Weitere Informationen  finden Sie unter www.wichern-schule.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Schulleiter, Christoph Pallmeier, Tel.: 040 65591-190/191

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung gerne per Mail an: cpallmeier@rauheshaus.de (nur PDF-Dateien)

oder an

Wichern-Schule

Schulleitung Christoph Pallmeier

Horner Weg 164

22111 Hamburg

Ihre Bewerbung wird nach Ende des Bewerbungsverfahrens und spätestens nach sechs Monaten gelöscht.

www.rauheshaus.de