DIAKONIE ALTEN EICHEN SUCHT

LEHRER*IN FÜR SPRACHE & KOMMUNIKATION

Herzlich Willkommen in der Diakonie Alten Eichen. Respekt, Fürsorge und Menschlichkeit sind seit über 150 Jahren die Grundwerte in unserer Arbeit. Und auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – und die, die es werden wollen – profitieren davon. Sie sind unsere wichtigste Ressource. Lassen Sie sich von unseren attraktiven Mitarbeiter-Extras überzeugen. Machen Sie mit!

Die Ev. Fachschule Alten Eichen vereint zwei Schulen unter einem Dach: Die Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik (Ausbildung zum*r Erzieher*in) und die Berufsfachschule für Sozialpädagogische Assistenz (Erstausbildung zum*r Sozialpädagogischen Assistent*in). Die Arbeit an unseren Schulen zeichnet sich insbesondere durch ein praxisnahes, lebendiges Lernen in kleinen Gruppen aus. Es herrscht ein enges, vertrautes Verhältnis zwischen Lehrenden und Auszubildenden. Dabei können wir auf eine gut 150-jährige Geschichte zurückblicken. Dass hier trotz allem keine altmodischen Unterrichtsformen herrschen, wird u.a. an dem Projekt „Schüler*innen coachen Lehrer*innen“ deutlich, für welches wir bereits zweimal ausgezeichnet wurden. Parallel zu der demokratischen Grundeinstellung bieten wir unter anderem Religionspädagogik, interkulturelle Erziehung, musisch-ästhetische Schwerpunkte sowie modernste Lehr- und Lernmethoden. Wir gehören zum Netzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“.

Für das Fach Sprache und Kommunikation suchen wir zum 01. August 2022 zunächst befristet auf zwei Jahre (im Anschluss ist eine Entfristung möglich) eine Lehrkraft (w/m/d) für 60-80%.


Ihre Aufgaben:

  • Unterricht im Fach Sprache und Kommunikation in allen Ausbildungsgängen (Sozialpädagogische Assistenz und Erzieher*in)
  • Vorbereitung und Korrektur der Examensprüfungen
  • Übernahme von Facharbeiten und Klassenleitung
  • aktive Teilnahme am Schulleben (z.B. Konferenzen, Teamarbeit) und Schulveranstaltungen
  • Einsatz in der Praxisbetreuung möglich


Das bringen Sie mit:

  • Lehramt für berufsbildende Schulen oder Gymnasium mit 1. und möglichst 2. Staatsexamen: Deutsch ODER vergleichbarer Abschluss z.B. abgeschlossenes Studium Diplom, Master in Germanistik, Literatur- und Sprachwissenschaften, Kommunikationswissenschaften
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche


Das bieten wir Ihnen: 

  • Vergütung nach Lehrkräfterichtlinien der Stadt Hamburg und TVL
  • einen lebendigen, vielseitigen Arbeitsplatz
  • ein engagiertes, kompetentes Lehrerteam
  • regelmäßige Fortbildungen
  • HVV-ProfiTicket
  • arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Sportzuschuss für Sportverein/Fitnessstudio
  • Mitarbeiter*innen-Events
 

Bitte senden Sie Ihre möglichst aussagekräftige Bewerbungen per E-Mail bis zum 20.05.2022 an das Schulbüro: schulbuero@diakonie-alten-eichen. Rückfragen über das Schulbüro an Antje Röhring oder Tobias Milewski (Schulleitung).

Ev. Fachschule Alten Eichen
Tobias Milewski
Wördemanns Weg 21
22527 Hamburg
t.milewski@diakonie-alten-eichen.de
oder rufen Sie vorher an: Tel. 040 / 54871601