Lean Manager / Lean Spezialist (m/w)

Vermittlungsart: Festanstellung - Direktvermittlung
Branche: Produzierende Industrie 
Ort: Raum Nürnberg

Unser Kunde ist ein alteingesessenes Traditionsunternehmen und ist spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Markenartikeln. Mit weltweiten Produktionsstandorten und Vertriebsniederlassungen beschäftigt das Unternehmen heute über 2.000 Mitarbeiter. Das arbeitet kontinuierlich und vorausschauend an neuen, innovativen Produkten.

Für den Standort im Raum Nürnberg, Bayern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Lean Manager / Lean Spezialisten (m/w).


Aufgaben: 

  • Sie sind verantwortlich für all CIP-Aktivitäten an allen Standorten (Initiieren, Koordinieren und Umsetzen)
  • Durchführen von Schwachstellenanalysen
  • Für optimale Ergebnisse treiben Sie die Veränderungsprozesse hin zu einer „schlanken“ Produktion an
  • Analysieren und Optimieren von Fertigungs- und Logistikprozessen stehen im Vordergrund
  • Ein wesentlicher Bestandteil ist das Erstellen von Wertstromanalysen über den gesamten Produktionsfluss
  • Sie entwickeln und überwachen die dazugehörigen Kennzahlen und führen interne Projekte durch
  • Nicht zuletzt überwachen Sie die Umsetzung von festgelegten Maßnahmen und eskalieren bei Problemen 


Ihr Profil: 

  • Abgeschlossenes technisches Studium
  • Lean Experten Qualifikation (Wertstromanalyse, TPM, 5S, A3, Ishikawa, SFM, JIT, etc. )
  • Fundierte Kenntnisse und langjährige Erfahrung in CIP / Kaizen / Prozessmanagement
  • Vertiefte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten
  • Systematisches und methodisches Arbeiten
  • Dialogfähigkeit und Überzeugungskraft
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten, strukturierte, selbstständige, ergebnis- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke – auch in sehr gutem Englisch
  • Routine im Umgang mit MS-Office und SAP
  • Internationale Reisebereitschaft 

Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online. Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen bitte mit Angabe der Kennziffer MM2301, des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Für Fragen und Auskünfte zur Position steht Ihnen Frau Alke Siemer unter der Telefonnummer (+49)421 33 10 00-62 gerne zur Verfügung.
Absolute Diskretion und vertraulicher Umgang mit Ihren Daten ist für uns selbstverständlich.