Das Rauhe Haus

Zum 15.08.2022 oder später suchen wir eine

Das Rauhe Haus

Küchenhilfe (m/w/d)

für das Veranstaltungs- und Verpflegungsmanagement (20 Std./Woche, tagsüber, mo-fr)

Das Rauhe Haus ist ein diakonisches Unternehmen. Wir sind nahe an den Menschen. Wir orientieren unser Handeln an den Werten der Sozialen Arbeit und Diakonie. Wir setzen uns für innovative Entwicklungen ein. Der Bereich Veranstaltungs- und Verpflegungsmanagement ist für die Verpflegung unserer Bewohner*innen des Alten- und Pflegeheims Haus Weinberg, unserer Klient*innen und Gäste des Café-Restaurants Alte Bäckerei sowie für die Schulverpflegung der Wichern-Schule zuständig. Eine weitere Aufgabe besteht darin, Veranstaltungen in der Organisation sowie im Cateringbereich zu begleiten. Das Team besteht derzeit aus 19 Mitarbeiter*innen. 

Ihr Profil

  • Sie haben evtl. bereits Berufserfahrung im Bereich der Hauswirtschaft.
  • Sie haben eine offene, respektvolle und wertschätzende Haltung gegenüber allen Gästen.
  • Sie sind teamfähig.
  • Sie sind belastbar und flexibel.
  • Sie haben Interesse, sich weiterzuentwickeln und sind bereit, sich fortzubilden.

Ihre Aufgaben

  • Zubereitung, Vorbereitung und Ausgabe der Speisen
  • Service
  • Begleitung von Veranstaltungen
  • Vorbereitung und Verteilung von Tagungsbewirtung
  • Spül- und Reinigungsarbeiten
  • Die Einteilung der Dienste erfolgt nach Dienstplan.
  • Die Einsatzzeit liegt montags bis freitags ca. zwischen 11:00 – 15:00 Uhr.

Ihre Vorteile 

  • eine verantwortliche Aufgabe in verlässlichen Strukturen
  • eine Einbindung in ein motiviertes Team
  • eine Bezahlung nach TV-L mit zusätzlicher Altersversorgung
  • HVV ProfiTicket
  • eine Befristung nach dem Teilzeitbefristungsgesetz für zunächst ein Jahr

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stiftung Das Rauhe Haus
Zentrale Dienste - VVM
Anja Habermann
Beim Rauhen Hause 21, 22111 Hamburg


Bewerben Sie sich gern per Mail (nur PDF-Dateien) an: ahabermann@rauheshaus.de

Haben Sie Fragen zu diesem Stellenangebot? Dann rufen Sie gerne Frau Habermann (Teamleitung) unter Tel. 040 65591-213 an. 


Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt. Wir schätzen die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Ihr Eintreten für die Werte des Rauhen Hauses und ihr Engagement tragen zur Verwirklichung unserer Ziele bei. 

www.rauheshaus.de