Kosten- und Leistungscontroller (m/w)

Vermittlungsart: Festanstellung - Direktvermittlung
Branche: Luft- und Raumfahrt
Ort: Raum Kassel, Nordhessen

Unser Kunde ist ein weltweit führender Technologiekonzern in der Antriebs- und Fahrwerktechnik sowie Sicherheitstechnik. An seinen über 200 Standorten in rund 35 Ländern beschäftigt der Konzern an die 150.000 Mitarbeiter und erzielt jährlich einen Umsatz von mehreren Milliarden. Für unseren Kunden suchen wir einen

Kosten- und Leistungscontroller (m/w)

Aufgaben:

  • Erstellen von Monats- und Jahresabschlüsse nach IAS/IFRS-Standards aus Überleitung HB-Abschluss erstellen
  • Buchungsvorgänge auf Vollständigkeit und termingerechte Abgrenzung inkl. Systemvorbereitungen klären, kontrollieren und überwachen
  • Ergebnisrechnung und BAB nach den Grundlagen von Konzern und öffentlichem Auftraggeber erstellen
  • Fabrikate-Ergebnisrechnung erstellen
  • Eingerichtete Systemunterstützung nutzen und optimieren
  • Verschiedene Systemauswertungen (Umsatz, Materialentnahmen, Produktivstunden, Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerauswertungen) und Berichte im Rahmen von IAS/IFRS erstellen, kontrollieren, analysieren und auswerten
  • Verschiedene Standardauswertungen im Rahmen regelmäßiger Abschlüsse erstellen
  • Ansprechpartner für Prüfungen durch Wirtschaftsprüfer, die Preisüberwachungsstelle und Bundeswehr-Prüfer und die Konzernrevision
  • Ansprechpartner gegenüber der Division Industrietechnik sowie dem Konzern im Rahmen von IAS/IFRS
  • Durchführen von Berichtwesen und Analysen (internes Berichtwesen (Betriebliche Steuergrößen) termingerecht erstellen, verschiedene Monatsberichte an den Konzern termingerecht erstellen; Angebots- und Begleitkalkulationen auf Anforderung der Fachabteilungen und der vorgesetzten Stelle erstellen; Auswertungen zum innerbetrieblichen Auftragswesen erstellen, analysieren und verteilen)
  • Finanzmittel disponieren und Gelder im Konzern-Cash-Management anlegen (jeweils in Abstimmung mit der vorgesetzten Stelle)
  • Interne und externe Finanzberichte termingerecht erstellen. Abweichungen Plan/Ist für Einzelprojekte analysieren. Investitionscontrolling und Daten in das Berichtswesen einbinden.
  • Mitarbeiten im gesamten Planungsprozess von operativer und strategischer Planung in Abstimmung mit der vorgesetzten Stelle und relevante Daten zum Konzernplanungsbericht (IAS/IFRS Bilanz und GuV) termingerecht erstellen
  • Überwachen, Kontrollieren und Erstellen von Ausgansrechnungen an militärische und zivile Auftraggeber
  • Vertragswesen mit dem öffentlichen Auftraggeber verwalten und bearbeiten und Vertragsverzeichnis pflegen
  • Bei Verhandlungen mit öffentlichem Auftraggeber mit- und zuarbeiten
 

Profil:

  • Abgeschlossenes kaufmännisches Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Controlling (Monats- und Jahresabschlüsse, Berichtwesen, Planungsprozess etc.)
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Vertragswesen mit öffentlichen Auftraggebern und fundierte Kenntnisse im Bereich des öffentlichen Preisrechtes

Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online. Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen bitte mit Angabe der Kennziffer MM2301, des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Für Fragen und Auskünfte zur Position steht Ihnen Frau Alke Siemer unter der Telefonnummer (+49)421 33 10 00-62 gerne zur Verfügung.
Absolute Diskretion und vertraulicher Umgang mit Ihren Daten ist für uns selbstverständlich.