HBPO GmbH

Arbeiten beim Weltmarktführer!

 

Bei uns zu arbeiten, bedeutet bei einem der TOP100 Automobilzulieferer zu arbeiten. Wir sind Weltmarktführer in der Entwicklung, Konstruktion, Montage und Logistik komplexer Frontend-Module. Mit unserem Know-how lassen wir aus einer Summe von Einzelkomponenten ein optimales und hoch-integriertes Modul entstehen – die Front des Fahrzeuges. Seit mehr als zwei Jahrzehnten sind wir deshalb für viele internationale Automobilhersteller ein zuverlässiger Partner.

 

HBPO ist in einer der innovativsten und dynamischsten Branchen zuhause. Das garantiert ein vielseitiges Aufgabengebiet, gepaart mit fachlichen Herausforderungen.

 

HBPO wächst stetig und beschäftigt zurzeit über 2.400 Mitarbeiter weltweit und fertigt jährlich etwa 5,3 Millionen Frontends.

HBPO GmbH

Wir suchen für unsere Zentrale in Lippstadt einen (m/w)

Projektingenieur/in Fertigungsplanung Industrial Engineer

für den Bereich Industrial Engineering.

 

Weitere Aufgaben werden sein:

  • Abstimmen der fertigungstechnischen Möglichkeiten bei Neuentwicklungen und Änderungen von Erzeugnissen mit den Entwicklungs-, Konstruktions- und Fertigungs-Einheiten
  • Planen, Gestalten und Strukturieren von Arbeitsabläufen und Arbeitssystemen unter Berücksichtigung neuer Methoden und Technologien
  • Verantwortung für die Betriebsmittel bis zur Produktionsfreigabe
  • Fehleranalyse und -beseitigung
  • Optimierung von Arbeitsabläufen und/oder Produkten
  • Planung von neuen Fertigungsstätten unter Berücksichtigung der  benötigten Technologien
  • Lösen von technischen Problemen mit/beim Kunden in Zusammenarbeit mit den Projektteams

 

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossenes Master-(Fach-)Hochschulstudium Maschinenbau Fachrichtung Fertigungstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Hohe Reisebereitschaft zwingend erforderlich
  • Fundierte Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Erfahrungen im Automotive-Bereich von Vorteil

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches – bevorzugt per E-Mail – (Anlagen bitte als eine zusammenhängende Datei beifügen).

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

HBPO GmbH   |  Verena Knaup

Rixbecker Straße 111   |  59557 Lippstadt

Telefon 02941 2838-363   |

bewerbung@hbpogroup.com   |  www.hbpogroup.com

HBPO GmbH