Offene Stelle

Ingenieur*in, Meister*in, Techniker*in Versorgungstechnik

Wir haben viel vor. Sie auch?

Die Deutsche Reihenhaus entwickelt und baut hochwertige, konsequent durchdachte Wohnparks. Unser Ziel - innerstädtisch lebenswerten Wohnraum zu attraktiven Preisen zu schaffen. Unser rund 250-köpfiges Team erstellt jährlich etwa 750 neue Wohneinheiten, womit wir wesentlich zu einer nachhaltigen Flächenrevitalisierung beitragen. Bisher fanden 10.000 Familien bundesweit in rund 300 Wohnparks ein neues Zuhause.

Zur Verstärkung unseres Teams Haustechnik suchen wir Sie in Vollzeit als

Ingenieur*in / Meister*in / Techniker*in Versorgungstechnik an einem unserer Standorte Kaiserslautern, Köln, Frankfurt, Nürnberg, Hamburg oder Berlin. 

Anforderungen

Das erwartet Sie:

  • Ein ambitioniertes Familienunternehmen, das Vorreiter auf seinem Gebiet ist
  • Ein positives, offenes Arbeitsklima
  • Flache Hierarchien
  • Teamreisen- und Events
  • Eine attraktive Vergütung und Teilnahme an unserem Bonusprogramm
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Auf Wunsch mobiles Arbeiten in angemessenem Umfang
  • Eine systematische Einarbeitung und die Möglichkeit, sich intern und extern weiterzubilden
  • Mit neuen Gedanken an die Schaffung von städtischem Wohnraum herangehen

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Planung und Berechnung von HLSE- und Gebäudeentwässerungsanlagen für unsere Wohnanlagen
  • Erstellung von Ausschreibungen und Bauverträgen
  • Auswahl geeigneter externer Partner wie Lieferanten und Handwerker
  • Führen der Vertragsverhandlungen und Vergabe von Bauleistungen
  • Ausarbeitung innovativer Detaillösungen im Aufgabengebiet

Das bringen Sie mit:

  • Gute Kenntnisse im Bereich der Versorgungstechnik, entweder durch erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Versorgungstechnik oder Wirtschaftsingenieur­wesen mit Vertiefung Gebäudeausrüstung oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Staatlich geprüften Versorgungstechniker*in oder zum/zur Meister*in der Versorgungstechnik
  • Selbständige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Gute analytische Fähigkeiten, hohes Maß an Kooperationsfähigkeit und Kommunikationsgeschick
  • Spaß an der Zusammenarbeit in interdisziplinären Projekten (mit Kolleg*innen aus den Teams Baurecht, Projektentwicklung, Vertragswesen etc.)

Was wir bieten

Das erwartet Sie bei uns:

Flexible Arbeitszeiten

In Elternzeit gehen, in Teilzeit wieder einsteigen und die Arbeit auch mal im Homeoffice erledigen – wenn der Job dies zulässt, arbeiten wir familienfreundlich flexibel. Das ist für uns selbstverständlich.

Weiterbildungen

Die Fortbildung fängt bei uns schon beim Einstieg an. Denn jeder neue Mitarbeiter erhält einen persönlichen Ansprechpartner, der für Fragen zur Verfügung steht. Danach sind regelmäßige interne und externe Weiterbildungen fest eingeplant.

Kollegiales Miteinander

Wir schätzen ein offenes Miteinander. Zusätzlich hat jede Abteilung ihr eigenes Event. Des Weiteren gibt es eine Weihnachtsfeier und ein Sommerfest. Und alle zwei Jahre verreisen wir – also das gesamte Unternehmen – gemeinsam.

Gute Ernährung

Liebe geht durch den Magen, gute Arbeit auch: Für den kleinen und großen Hunger gibt es bei uns Bio-Suppen und -Smoothies, Müsliriegel und vieles mehr. Mittagspausen verbringen die Kollegen gerne zusammen. Das ist aber keine Pflicht.

Flache Hierarchien

Strenge Hierarchien und vor allem die damit verbundene stille Post (man sagt es dem Vorgesetzten, der es seinem Vorgesetzten, der es seinem Vorgesetzten sagt) haben wir immer als lähmend empfunden. Das gibt es bei uns nicht.

Feedbackkultur

Bei uns gilt das Prinzip der offenen Tür. Wer eine Frage oder Feedback hat, rennt bei uns ebendiese ein. Und das gilt für alle Hierarchiestufen, von denen wir nicht viele haben. Zusätzlich sind Jahresgespräche fest eingeplant.

Moderne Arbeitsumgebungen

Offen, hell, zur Kommunikation einladend: So sind all unsere Büros eingerichtet. Sie sollen alles bieten, was unsere Kollegen und Kolleginnen für eine produktive und vor allem gesunde Arbeitsweise benötigen. Dazu gehören auch ergonomische Arbeitsplätze.

Ideenwerkstatt

Themenkreise halten uns auf dem Laufenden und geben jedem die Möglichkeit, sich in die Gemeinschaft und unser Produkt einzubringen. In unserer Ideenwerkstatt entstehen zum Beispiel neue Produkte, Energielösungen und vieles weitere.

Soziales Engagement

„Wir forsten auf. Wir spielen mit.“ Ist unsere eigene ökologische Initiative, die seit 2006 erfolgreich besteht und mit dem wir das Umfeld unserer Reihenhaus-Bewohner noch attraktiver gestalten. Mithilfe ist hier immer gern gesehen.

Ihr nächster Schritt? Gleich online bewerben:

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Nutzen Sie am besten unser Online-Bewerbungsformular, zu dem Sie über den Button "Jetzt bewerben" gelangen. Ihre Bewerbung sollte auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin enthalten. Bitte geben Sie auch an, für welche Stelle Sie sich interessieren (hier: "Ingenieur*in, Meister*in, Techniker*in Versorgungstechnik - ").

Noch irgendetwas unklar?

Luisa Vinzelberg

Büro Köln
Poller Kirchweg 99
51105 Köln

+49221340309302