Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen nicht nur positive Rankings sondern auch die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, unserer Absolventinnen und Absolventen sowie unserer gesamten Hochschulfamilie in Lehre, Wissenschaft und Verwaltung. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.


In der Fakultät Angewandte Informatik bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in Vollzeit, vorerst befristet auf zwei Jahre, an als::

Informatikerin / Informatiker (d/m/w)

Ihr Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie sind zuständig Aufbau, Planung und Betreuung der High-Performance- / Quantencomputing- Labore.
  • Des Weiteren gehört die Durchführung und Betreuung von Praktika, die Administration von Servern und die Unterstützung der Professoren und Professorinnen zu Ihren Aufgaben.
  • Schließlich unterstützen Sie die Fakultät bei der Anwenderbetreuung und bei Verwaltungs-tätigkeiten.

 

Unsere Anforderungen:  

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) im Bereich Elektrotechnik, Informatik, Angewandte Informatik bzw. eine vergleichbare Qualifikation mit.
  • Zudem haben Sie Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Netzwerkprotokolle, Netzwerkkonfi-guration, Installation und Management von Rechnern.
  • Außerdem verfügen Sie über gute Kenntnisse in mindestens einem der Bereiche ERP- bzw. Business-Systeme, KI-Systeme und/oder Embedded Systems.
  • Kommunikationsstärke im Umgang mit Studierenden, eine eigenständige Arbeitsweise sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

 
Wir bieten Ihnen:
 
  • Einen agilen und modernen Arbeitsplatz in einer rasant wachsenden Studien- und Wissenschaftseinrichtung.
  • Arbeiten in einem internationalen und intellektuellen Umfeld.
  • Eine flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeiten.
  • Zudem gibt es eine tariflich festgelegte Jahressonderzahlung.

 

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine Verbeamtung in der 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik vorgesehen. Die Besoldung richtet sich nach den Bestimmungen des BayBesG. Bei einer Beschäftigung im Angestelltenverhältnis richtet sich die Eingruppierung nach der Entgeltordnung des TV-L. Personen mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 18. April 2021 unter folgendem Link:      

www.th-deg.de/stellenangebote                                                                                             

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Technische Hochschule Deggendorf
Personalreferentin
Lisa Biereder, Tel. 0991/3615-283
Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf