Die Westfälisches Gesundheitszentrum Holding GmbH ist der größte Anbieter für Gesundheit, stationäre und ambulante Rehabilitation sowie Prävention im Kreis Soest. In den insg. vier Rehabilitationskliniken, zwei Gesundheits- und Therapiezentren sowie ein Sole-Thermalbad setzen sich täglich ca. 900 Mitarbeiter nach dem Leitbild „Gesundheit fordern und fördern“ für die Gesundheit und das Wohlergehen der Patienten und Gäste der einzelnen Einrichtungen ein.

Zur Unterstützung unseres EDV-Teams der Zentralverwaltung mit Sitz in Bad Sassendorf suchen wir ab sofort einen

IT-Systemadministrator (m/w/d)

– in Vollzeit –

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Technische Systemadministration der eingesetzten Server und Pflege der Netzwerkinfrastruktur (VLAN, DNS, DHCP etc.) innerhalb der Holding
  • Installation, Inbetriebnahme und Betreuung der IT-Endgeräte
  • Administration der digitalen Telefonanlage
  • Unterstützung der Anwender bei Software- und Hardwarefragen sowie die technische Beratung und funktionsbezogene Einweisung, einschl. Benutzereinrichtung und Rechtevergabe (AD,VMWare, E-Mail usw.)
  • Einrichtung und Betreuung der Sicherheits- und Alarmsysteme, incl. Firewall etc.
  • Sicherstellung des operativen IT-Betriebes und laufende Weiterentwicklung der bestehenden Systeme
  • Mitarbeit bei der EDV-Hotline, insb. bei techn. Fragen, Störungsmeldungen oder Aufträgen aus dem IT-Bereich

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Techniker/-in (Fachrichtung Informatik), Fachinformatiker/-in für Systemintegration oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Systemadministration ist von Vorteil
  • Erfahrung in der Anwendung versch. Tools zur Netzwerkanalyse, ausgeprägte Windows-Kenntnisse und ausgewiesene
  • nntnisse im Umgang mit VMWare werden vorausgesetzt
  • Systematische und analytische Arbeitsweise, sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem kompetenten und engagierten Team und ermöglichen Ihnen u.a. durch regelmäßige Arbeitszeiten mit festgelegtem Arbeitszeitkonto eine ideale Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Zudem unterstützen wir Sie gerne bei Ihren individuellen Fort- und Weiterbildungen und bieten ein umfangreiches Angebot an Sozialleistungen, wie z.B. Bezuschussung zur Altersvorsorge und/oder Berufsunfähigkeitsversicherung, verschiedene Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und attraktive Vergünstigungen.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Sundermann (IT-Leitung) unter der Telefonnr. 02921/ 501- 4567 zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer aussagefähigen Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung per Mail oder nutzen Sie unser Bewerbungsportal unter: www.wgzh.de

Westfälisches Gesundheitszentrum Holding GmbH
Herrn Guido Sundermann
Kaiserstraße 14, 59505 Bad Sassendorf

E-Mail: bewerbungen@wgzh.de

Besuchen Sie uns auch im Internet: www.westfaelisches-gesundheitszentrum.de