KWM Klinikum Würzburg Mitte gGmbH

Das Krankenhaus der Stiftung Juliusspital Würzburg und die Missionsärztliche Klinik wurden zum 01.01.2017 unter dem Dach der Klinikum Würzburg Mitte gGmbH vereint.  Mit dem Zusammenschluss der beiden Würzburger Traditions­kliniken ist ein Klinikum der Schwerpunktversorgung mit 663 Planbetten an zwei Standorten mit rund 2.000 Mitarbeitern entstanden, in dem jährlich ca. 30.000 Patienten stationär behandelt werden. 

Wir suchen für die Station Tanzbär zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Heilerziehungspfleger (m/w/d)

in Teilzeit mit ca. 20-25 Wochenstunden

Die Station Tanzbär betreut schwerst mehrfachbehinderte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, deren komplexe Beeinträchtigungen eine kontinuierliche medizinisch-pflegerische Betreuung, Versorgung und Überwachung durch ausgebildetes pflegerisches und ärztliches Fachpersonal bedürfen. Die Station umfasst 14 Betten für o.g. Patienten mit akuten Erkrankungen, für Langzeitpatienten, für Patienten mit Tracheostoma und Beatmung und – wenn nötig – eine palliativmedizinische Begleitung.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • tagesstrukturierende Maßnahmen für die körperlich und geistig behinderten Patienten aller Altersstufen unter Berücksichtigung des aktuellen Gesundheitszustandes
  • Förderung und Erhalt der individuellen Fähigkeiten und der individuellen Lebenszufriedenheit
  • Erarbeitung von Förderplänen und Ausführung und Durchführung in enger Abstimmung mit anderen Berufsgruppen
  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team aus Ärzten, Pflegekräften, Physiotherapeuten, Musiktherapeuten, Sozialpädagogen, Lehrkräften, Frühförderung und Seelsorge

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung erwünscht
  • Freude am verantwortungsvollen, selbstständigen Arbeiten
  • patientenorientiertes Denken und Handeln
  • fachliche und soziale Kompetenz
  • Teamgeist und Fähigkeit zur Kooperation mit unterschiedlichen Berufsgruppen

Wir bieten Ihnen:

  • einen vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit vielen verschiedenen Krankheitsbildern
  • ein engagiertes und motiviertes Team
  • eine Vergütung nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) sowie eine attraktive arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • eine sorgfältige Einarbeitung
  • Kontingentplätze in einer Kinderkrippe auf dem Gelände (10 Monate bis 3 Jahre)

 

Wir bitten um Verständnis, dass Bewerbungsunterlagen per Email-Anhang nicht bearbeitet werden können. Für Fragen steht Ihnen die Chefärztin Frau Professor Dr. Kohlhauser-Vollmuth gerne unter der Telefonnummer 0931/791-3811 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung über unser Online-Bewerberportal (www.kwm-klinikum.de, Rubrik Beruf & Chance) oder schriftlich an die Klinikum Würzburg Mitte gGmbH, Abteilung Personalamanagement, Salvatorstr. 7, 97074 Würzburg.

WWW.KWM-KLINIKUM.DE/JOBS