Das Rauhe Haus

JobsMitWert! Teilhabe wirklich machen! Ab 01.04. / 01.05.2021 suchen wir eine/n 

Das Rauhe Haus

Heilerziehungspfleger / Erzieher (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation für den Aufbau eines neuen ambulanten inklusiven Wohnprojektes in Hamburg Horn

20-30 Std./Woche

Das Rauhe Haus ist als sozial-diakonische Stiftung mit rund 1.200 Mitarbeitenden in Hamburg und Umgebung tätig. Der Stiftungsbereich Teilhabe mit Assistenz bietet differenzierte Unterstützungsangebote für Menschen mit Behinderungen an. Zentral gelegen in Hamburg-Horn wird ein neues ambulantes, inklusives Wohnangebot eröffnet. Es richtet sich an Menschen z.B. mit einer Lernbeeinträchtigung, Autismus-SpektrumStörungen sowie an Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen und/oder einer kognitiven Beeinträchtigung. Für diese spannende Aufgabe suchen wir Sie als engagierte Fachkraft!

 
Unsere Anforderungen an Sie
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in pädagogischen Arbeitsfeldern.
  • Sie handeln verantwortungsvoll und sind in der Lage, selbständig und flexibel ihre Arbeit zu gestalten.
  • Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung in der Assistenz von Menschen mit Lernschwierigkeiten oder psychischen Erkrankungen.
  • Eine konsequente personenzentrierte und wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie haben Interesse an der Umsetzung sozialraumorientierter Konzepte und Angebote.
  • Sie runden ihr Profil durch sozialadministrative Kenntnisse ab oder sind bereit, dies mit unserer Unterstützung zeitnah aufzubauen. 
Ihre Aufgaben bei uns
  • personenzentrierte Unterstützung von Menschen mit Lernschwierigkeiten und psychischen Erkrankungen auf der Basis der individuellen Hilfeplanung
  • aktive Mitarbeit an der Weiterentwicklung und Umsetzung der Konzepte zur Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung
  • organisatorische und administrative Aufgaben
  • Netzwerkarbeit und Kooperation innerhalb des Sozialraums 

Das erwartet Sie bei uns

  • die Zusammenarbeit mit einem hochmotivierten und qualifizierten Team
  • moderne Konzepte, die die individuellen Bedarfe und Teilhabechancen unserer Klientel im Fokus haben
  • ein spezifisches Fortbildungsprogramm zur Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen
  • kollegiale Beratung, Supervision und regelmäßige Dienstbesprechungen
  • eine Bezahlung nach TV-L mit zusätzlicher Altersvorsorge
  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stiftung Das Rauhe
Haus Teilhabe mit Assistenz Hamburg
Thomas Bundesmann
Beim Rauhen Hause 48
22111 Hamburg

Gerne per Mail (nur PDF-Dateien) an: assistenz.mitte@rauheshaus.de

Bewerbungsfrist: 03.02.2021

Haben Sie Fragen zu diesem Stellenangebot? Dann rufen Sie uns gerne an! 040/65591-281

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. 

www.rauheshaus.de