Krankenhaus Saarlouis vom DRK

Für die Anästhesie und Intensivabteilung des Krankenhaus Saarlouis vom DRK suchen wir zum  01.08.2019 

Auszubildende für die Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege mit integrierter Fachweiterbildung Intensivmedizin und Anästhesie (nG)*


Sie sollten …

  • teamfähig sein, denn die Tätigkeit in diesem Bereich ist vor allem eins – Arbeit im interdisziplinären Team
     
  • zuverlässig und gewissenhaft sein, denn der Patient und Ihre Kollegen verlassen sich auf Sie
     

Ziel der Ausbildung:

  • Pflege in der Intensivmedizin und Anästhesie unter Anwendung hochmoderner Medizintechnik 
  • Mitwirkung bei der kontinuierlichen Überwachung und Durchführung der Behandlungsmaßnahmen bei Patienten mit akuten Störungen der elementaren Vitalfunktionen
  • Eigenständige Durchführung ärztlich veranlasster Maßnahmen
  • Einleitung lebenserhaltender Sofortmaßnahmen bis zum Eintreffen der Ärztin oder des Arztes
  • Evaluierung der Pflege, Sicherung und Entwicklung der Qualität in der Pflege


Ausbildungsdauer:

4 Jahre Vollzeitausbildung
(Die theoretische Ausbildung erfolgt in der Schule für Gesundheitsfachberufe
 im Klinikum Saarbrücken)

Für Rückfragen steht Ihnen unser OP-Manager, Herr Höhn unter der Telefonnummer:
0 68 31 / 171-410 gerne zur Verfügung.

Wir bitten um Verständnis, dass schriftliche Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden
können.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung unter der Kennziffer: 110119SLS – bevorzugt per Mail – an:

Krankenhaus Saarlouis vom DRK
Anna Maria Schneider (Leiterin der Personalabteilung)
Vaubanstraße 25
66740 Saarlouis

personalabteilung@drk-kliniken-saar.de

* neutrales Geschlecht

DRK Krankenhaus Saarlouis
Anna-Maria Schneider
Vaubanstraße 25
66740 Saarlouis
www.drk-kliniken-saar.de