Für unsere Werkstatt für Menschen mit Behinderung in Delmenhorst suchen wir zum 01.01.2021 eine

GRUPPENLEITUNG FÜR DIE TAGESFÖRDERSTÄTTE (W/M/D)

In Teilzeit 15,3 Wochenstunden, die Stelle ist sachgrundbefristet.

 

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Sie planen einen strukturierten Tagesablauf für Beschäftigte mit hohem Hilfebedarf und ermöglichen ihnen Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft durch Arbeit
  • Sie bieten tagesstrukturierende Betreuung in Gruppen oder einzeln unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse, Befindlichkeiten und Wünsche an
  • Sie befähigen Beschäftigte zu individuellem Erwerb lebenspraktischer, persönlicher, selbstpflegerischer sowie sozialer Fähigkeiten wie z.B. der Übernahme von Aufgaben, Einhalten von Regeln oder selbständiger Nahrungsaufnahme
  • Ihre Tätigkeit ist darauf ausgerichtet, Beschäftigten zu mehr Eigenaktivität und Selbstständigkeit zu verhelfen arbeitsähnliche Prozesse zu gestalten
  • Enge Zusammenarbeit und Austausch mit allen beteiligten Bereichen (WfbM, Wohnstätte, externe Stellen) ist dabei Voraussetzung
  • Durchführung von Pflegemaßnahmen entsprechend den individuellen Bedürfnissen und den medizinischen Notwendigkeiten
  • Verwaltungs- und Organisationsaufgaben: Dokumentation aller durchgeführten Maßnahmen, Erstellung individueller Teilhabeplanung, Hilfebedarfsermittlung nach HMB-T
  • Personenzentrierung und Ganzheitlichkeit finden sich in Ihrer alltäglichen Arbeit wieder

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger, Pflegefachkraft oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der Tagesförderstätte oder im Bereich der Wohnheime sind wünschenswert
  • Freude an der Vielfalt, an der Entwicklung und an der Veränderung
  • einen lösungsorientierten, konstruktiven, konfliktfähigen und ressourcenorientierten Arbeitsansatz
  • die Bereitschaft zur Übernahme von Zusatzaufgaben wie QMK, Sicherheitsbeauftragte, Erst- und Brandschutzhelfer und zur Mitarbeit in werkstatt- und unternehmensbezogenen Arbeitsgruppen
  • die Bereitschaft zur Teamarbeit sowie ein hohes Maß an sozialem Engagement
  • die Bereitschaft zur Gestaltung und Beteiligung an öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen der Werkstatt und des Unternehmens (z.B. Tag der offenen Tür, Märkte, Gewerbeschauen, Elternabende, usw.)
  • die Bereitschaft zur Fortbildung
  • Erfahrung in EDV-gestützter Dokumentation

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes, verantwortungs- und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • vielfältige Gestaltungsspielräume in einem angenehmen Betriebsklima
  • eine Vergütung, die sich nach unserem Haustarifvertrag in Anlehnung an den TVöD-vka mit betrieblichen Alterszusatzversorgungsmodellen richtet
  • ein sehr gut aufgestelltes Sozialunternehmen
  • eine engagierte, leistungsstarke Mitarbeiterschaft
  • verschiedene Sportangebote zu Sonderkonditionen im Rahmen unseres Firmen-Fitness-Programms

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt eingestellt.Postalisch zugestellte Bewerbungen senden wir nach Abschluss des Bewerberverfahrens nicht zurück.Nutzen Sie für Ihre schriftliche Bewerbung unser online Bewerberportal auf www.delme-wfbm.de/jobs
bis Datum 10.01.2021 / Kennziffer: 2064

personalwesen@delme-wfbm.de


Delme-Werkstätten gGmbH . Personalwesen . Industriestraße 6 . 27211 Bassum . Telefon 04241 9301 9021/24/26 . www.delme-wfbm.de