Wer sind wir?

Als Gründungsunternehmen der Kohl-Unternehmensgruppe, die insgesamt über 125 Mitarbeiter umfasst, beschäftigt sich Kohl Recycling schon seit 1953 mit dem Handel und Recycling von Stahlschrott, Metall und Abfall. Ebenso lange sind wir mit unserem leistungsstarken Containerdienst im Entsorgungsbereich tätig. Als Komplettanbieter übernehmen wir zudem Abbrüche und Demontagen aller Art.


Worum geht's?

Hättest du vermutet, dass jeder Deutsche im Schnitt 450 kg Abfälle pro Jahr verursacht? Doch was passiert eigentlich mit dieser riesigen Abfallmenge? Die gute Nachricht: Abfall ist nicht einfach nur „Müll“, sondern setzt sich aus vielen verschiedenen Wertstoffen zusammen. So können etwa 70% der gesamten Abfallmenge recycelt und in den Wertstoffkreislauf zurückgeführt werden.Als Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft sorgst du für die korrekte Sortierung, Entsorgung und Verwertung von Abfällen aller Art. Du bedienst und kontrollierst die hierfür benötigten technischen Anlagen und Maschinen. Ein Job mit Verantwortung und einem großen Beitrag zum Umweltschutz. 

Spannendes Thema? Finden wir auch!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.08.2024 eine/n Auszubildende/n zum/zur 


Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d) - AUSBILDUNG 2024


Das bringst du mit:

  • Mind. einen mittleren Bildungsabschluss
  • Interesse an den Themen Recycling und Nachhaltigkeit
  • Keine Scheu im Umgang mit Abfällen
  • Handwerkliches Geschick und ein gutes technisches Verständnis
  • Wetterfestigkeit und Lust draußen zu arbeiten
  • Neugier auf alles, was dich bei uns erwartet


Das bieten wir dir:

  • Vielseitiger, abwechslungsreicher Job
  • Sicherer Arbeitsplatz in einer erfolgreichen Unternehmensgruppe
  • Raum für Ideen und eigenverantwortliches Arbeiten in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien in einem motivierten, dynamischen Team
  • Individuelle Betreuung während der gesamten Ausbildungszeit
  • Prüfungsvorbereitung gegen Ende der Ausbildung
  • Gute Übernahmechance
  • Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Finanzierung von Lehrmitteln
  • Kostenloste Verpflegung in unserem modernen Betriebsrestaurant
  • Kostenlose Getränke (Wasser & Kaffeespezialitäten)
  • Mitarbeiter-Events


Gut zu wissen:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Berufsschule: Oldenburg
    Blockunterricht ca. 4 Wochen am Stück
    Wir sorgen für deine kostenfreie Unterkunft vor Ort und übernehmen auch deine Fahrtkosten.
  • Ausbildungsvergütung:
         1. Lehrjahr: 1.150,- €
         2. Lehrjahr: 1.250,- €
         3. Lehrjahr: 1.350,- €

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie schnell und unkompliziert
unser Bewerbungsformular .

Haben Sie noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne:

Kohl Recycling GmbH
Julia Stenvers
Am Flugplatz 26
49565 Bramsche
Fon +49 (0) 5461 9336-440
Fax +49 (0) 5461 9336-441
E-Mail bewerbung@kohl-recycling.de