Fachkraft Qualitätssicherung (m/w) Automotive / Textil

Branche: Automotive tier1 / produzierende Industrie 
Ort: Baden-Württemberg, Raum Baden-Baden

Unser Kunde ist ein innovativer mittelständischer Systemlieferant aus der Textilbranche. Er entwickelt und produziert hochwertige technische Vliesstoffe und beliefert die Branchen Automotive, Medizin, Möbelherstellung und Industrieunternehmen. Das Traditionsunternehmen mit insgesamt 400 Mitarbeitern produziert an 4 Standorten in Deutschland, Ungarn und China. Zusätzlich sichern 2 Vertriebsstandorte in Mexico und China die Kundenbetreuung. In den nächsten Jahren ist ein weiteres produzierendes Werk geplant sowie Werkserweiterungen – das Unternehmen befindet sich im stetigen Wachstum.

Für den Produktionsstandort im Raum Baden-Baden, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Direktvermittlung eine

Fachkraft (m/w) für die Qualitätssicherung.


Aufgaben:

  • Erstellung von Erstmusterprüfberichten nach VDA 2 bzw. PPAP
  • Prüfung von kundenspezifischen Qualitätsforderungen in Bezug auf das Produkt
  • Betreuung von Erstproduktionsgespräch und Erstproduktion bzw. Run & Rate gemäß Kundenanforderungen
  • Koordination von externen Prüfungen durch akkreditierte Labore
  • Planung und Durchführung von Produktaudits, D/TLD Audits, und Requalifikation gemäß Kundenanforderung
  • Erstellung von Prüfplänen, Pflege bestehender und Erarbeitung neuer Prüfmethoden
  • Erstellung von Prüfzeugnissen
  • Bearbeitung von Reklamationen nach 8D Methode
  • Unterstützung der FMEA Teams (Design / Produkt und Prozess)
  • Vertretungsfunktion innerhalb der Abteilung
  • Unterstützung der Außenstandorte in Fachfragen


Profil:

  • Abgeschlossene Techniker Ausbildung oder Ausbildung als Laborant im Fachbereich Textil oder Kunststoff
  • Mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Qualität im automobilen oder im textilen Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse in der Bemusterung nach VDA Band 2 oder PPAP sowie qualitätsrelevanten Themen
  • Fachwissen bezüglich VDA 6.3, VDA 6.5, Core Tools
  • Proaktive, strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Diskretion, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Selbstorganisation
  • Soziale Kompetenz
  • Sehr gute Englischkenntnisse und Reisebereitschaft

Bei Interesse oder Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online. Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen bitte mit Angabe der Kennziffer MM2301, des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Für Fragen und Auskünfte zur Position steht Ihnen Frau Anastasia Alekhina unter der Telefonnummer (+49)421 33 10 00-63 gerne zur Verfügung.
Absolute Diskretion und vertraulicher Umgang mit Ihren Daten ist für uns selbstverständlich.